Seite 1 von 1

Destiny - Welche Klasse ist euer Favorit?

Verfasst: Mo 8. Sep 2014, 18:54
von Meykota
Destiny steht in den Startlöchern, aktuell ist alles bloß von eurem Händler abhängig, denn die Server sind bereits seit Montag, dem 8.9.14 um 14 Uhr online. Doch wir fragen uns, welche Klasse ist euer Favorit? Welche werdet ihr spielen, oder werdet ihr mal einen Blick auf alle Klassen werfen wollen? Zur Übersicht haben wir für euch noch einmal eine kleine Zusammenfassung der verschiedenen Klassen.

Titan - Die gepanzerte Kriegsmaschine

Hier haben wir den quasi-Tank im Spiel. Ihre blitzgeladenen Fäuste hauen den härtesten Gegner um. Ihre Panzerung und Schilde machen sie nahezu unverwundbar. Wir betrachten sie als unsere gesichtslosen Ritter, die uns vor unseren zahllosen Feinden schützen. Doch ihre Macht und Entschlossenheit verleihen ihnen die Aura aufstrebender Götter.

Warlock - Träger der Arkanen Macht

Sie haben eine Möglichkeit gefunden, ihren Wissensdurst zu einer Waffe zu machen und die Lichtmuster des Reisenden auf bisher unvorstellbare Art und Weise zu nutzen. Warlocks sind keine zurückgezogenen Erforscher des Unbekannten - sie sind mystische Krieger, die zu unglaublicher Verwüstung fähig sind.

Jäger - Der Meister des Grenzlandes

Jäger sind schnell am Abzug und geschickt mit dem Messer. Sie pirschen über das Schlachtfeld und bringen ihre Gegner wie Beute zur Strecke. Sie sind mutig und skrupellos, lieben das Unbekannte und sind dank ihrer Intuition und ihrem Bauchgefühl für alles gewappnet.

Re: Destiny - Welche Klasse ist euer Favorit?

Verfasst: Mo 8. Sep 2014, 23:51
von Sib
Kann derzeit eigentlich nur von der Beta sprechen, da war es der Titan. Spiele in den Shootern lieber das Haudraufmännchen, muss im Geschehen drin sein und nicht mich anschleichen oder mich als Scharftschütze in eine Ecke verschanzen und warten.
Mache ich zwar manchmal auch, aber eher selten, daher würde ich den Titan wieder nehmen.

Bin aber den anderen beiden nicht abgeneigt, daher werde ich die anderen beiden, sobald ich das Spiel mal habe, ausprobieren^^
Vielleicht leihe ich es mir über das WE aus zum ausgiebigen antesten^^"

Re: Destiny - Welche Klasse ist euer Favorit?

Verfasst: Di 9. Sep 2014, 08:17
von wolverine
ich bin der "destiny kommt mir nicht ins laufwerk"-typ (auch wenn das etwas harsch formuliert ist).... einfach deshalb, weil ich mir nicht die zeit nehme um das zu spielen. ich bin einfach kein onlinezocker und auch sonst nehm ich mir nicht die wohl nötige zeit bei so nem game dann lang genug dran zu bleiben, um was zu reissen.

Re: Destiny - Welche Klasse ist euer Favorit?

Verfasst: Di 9. Sep 2014, 08:26
von Meykota
Ich schließe mich wolverines Meinung an, aber bei mir kommt destiny nicht ins Laufwerk, weil es ein shooter und in first-person-sicht ist. Das ist einfach nichts für mich :D wäre das ganze ein rpg mit heilern und third-person-sicht würde das aber schon wieder anders aussehen.

Verschickt mit einer weißen Schneeeule.

Re: Destiny - Welche Klasse ist euer Favorit?

Verfasst: Di 9. Sep 2014, 08:30
von wolverine
ui, das ist eigentlich auch noch ein ziemlich guter grund fällt mir grad auf... ich hab herzlich wenig mit shootern und first-person am hut.

Re: Destiny - Welche Klasse ist euer Favorit?

Verfasst: Di 9. Sep 2014, 21:19
von thomary
Bisher mag ich den Jäger am liebsten, werde letztendlich aber alle drei ausprobieren. Problem ist, dass ich einen merkwürdigen Spielstil habe und weder vorne stehen kann noch so richtig dynamisch aus der Ferne angreifen kann :D Aber komme mit dem Jäger trotzdem gut klar, auch wenn ich mir manchmal die Verteidigung des Titan wünschen würde. Aber gerade die Sprungtechnik ist beim Jäger einfach genial^^

Re: Destiny - Welche Klasse ist euer Favorit?

Verfasst: Mi 10. Sep 2014, 18:57
von STONE
Soooo- war inn der BEATA Jäger und nun auch da es gut harmoniert hat zwischen Nah und Fernkampf jedoch werd ich auch die anderen mal antesten - sooo und nun zu euren Antworten hinsichtlich keine Zeit zum Zocken oder eher zu Zeitintensiv nun ich hab auch nicht die Zeitkome kaum bis garnicht unter der Woche zum daddeln jedoch für eine Runde bzw Stunde oder auch zwei für zwischendurch ist es grad Perfekt, immer was neues egal welche Stuffe man ist nie langweilig und abwechlungsreich ( ich hoffe es jedenfalls ) - gard deswegen hab ich mir es geholt - und das noch mit paar Leuten zusammen wenn se grad on sind ist doch fun pur