Bitte um Rat - Laptop benötigt Kühlung

Egal ob PlayStation, Xbox, Wii, Handy oder PC. Diskussionen rund um Hardware und Zubehör kommen hier hinein.
Benutzeravatar
Meykota
Chefredaktion
Beiträge: 5289
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:51
Zocker-Vorliebe: Only on PlayStation!
Wohnort: London
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal
Kontaktdaten:

Bitte um Rat - Laptop benötigt Kühlung

Beitragvon Meykota » Do 21. Aug 2014, 19:38

Hallo^^

Vielleicht kennt sich ja der eine oder andere von euch besser mit Laptops aus als ich. Alsoooo, mein guter Vaio ist schon ein bisschen älter, aber ich hab mit ihm schon immer problemlos Spiele spielen können. Die Sims 3 zum Beispiel laufen total problemlos und so. Auch Final Fantasy XI hab ich damit gespielt ohne Probleme. Jetzt bin ich seit ein paar Tagen wieder aktiv bei Steam und da kann ich damit rechnen, dass mein Laptop mindestens einmal in zwei Stunden plötzlich ausgeht. (Das hat mir gerade jede Menge Arbeit in Spore gelöscht :()

Ich hab schon ein bisschen im Netz gesucht, offensichtlich überhitzt mein gutes Stück bei Steam, warum auch immer. Und jetzt wollte ich mal fragen, ob mir jemand eine gute Möglichkeit zum Kühlen empfehlen kann. Es gibt wohl so Kühlpads oder so, aber ich kenne mich damit echt kein Stück mehr aus :D
Besuche den Autor bei: Facebook | Twitter

A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads a book lives only one.
Advertisement
Benutzeravatar
Pepper
Nahrungshändler
Beiträge: 405
Registriert: Do 8. Mai 2014, 17:32
Zocker-Vorliebe: Only on PlayStation!
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Bitte um Rat - Laptop benötigt Kühlung

Beitragvon Pepper » Do 21. Aug 2014, 19:46

Kauf dir mal son plastikteil womit der laptop nicht direkt auf dem boden liegt sondern in der luft schräg durch die Erhöhung. Damit kühlt der Lüfter besser, war bei mir so :)
Und der is 8-9Jahre alt.
Aber zum only surfen genial :D
Fast alle Sektoren sind auf der HDD kaputt xD
Advertisement
Benutzeravatar
Sib
DanceStar des Königs
Beiträge: 2738
Registriert: Do 8. Mai 2014, 15:39
Zocker-Vorliebe: Multi-Konsolero
Wohnort: Hyrule
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal

Re: Bitte um Rat - Laptop benötigt Kühlung

Beitragvon Sib » Do 21. Aug 2014, 19:48

Oder stell an jeder Ecke ein paar Legosteine unter, hat auch wunderbar geklappt. Hauptsache der Laptop ist erhöht wie Pepper schon sagte.

Und ein paar Legosteine hat irgendwie daheim jeder rumfliegen xD


Zugestellt mit der Hylianischen Post
Bild
Advertisement
Benutzeravatar
Meykota
Chefredaktion
Beiträge: 5289
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:51
Zocker-Vorliebe: Only on PlayStation!
Wohnort: London
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Rat - Laptop benötigt Kühlung

Beitragvon Meykota » Do 21. Aug 2014, 20:05

In letzter Zeit hat dann oft mein Wirtschaftsbuch aushelfen müssen, aber ich dachte irgendwie, dass es vielleicht eine andere Möglichkeit geben würde, sodass ich nicht immer das arme Buch missbrauchen muss :D

Ich werde mal so einen Ständer ausprobieren, gibt ja bestimmt in Leipzig irgendwo welche^^

@Sib: Ich hab schon ewig kein LEGO mehr XD Wir haben die alle gesammelt gehabt und dann ins Asylheim gebracht, genauso wie viele andere meiner Spielsachen.
Besuche den Autor bei: Facebook | Twitter

A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads a book lives only one.
Advertisement
Benutzeravatar
Pepper
Nahrungshändler
Beiträge: 405
Registriert: Do 8. Mai 2014, 17:32
Zocker-Vorliebe: Only on PlayStation!
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Bitte um Rat - Laptop benötigt Kühlung

Beitragvon Pepper » Do 21. Aug 2014, 20:18

Ausserdem saug mal den Lüfter durch, zur not mach den lappi auf, klingt eh so als wär garantie schon fort :)
Advertisement
Benutzeravatar
zugroaster
Landwirtsimulator
Beiträge: 138
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 18:35
Zocker-Vorliebe: Multi-Konsolero
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Bitte um Rat - Laptop benötigt Kühlung

Beitragvon zugroaster » Do 21. Aug 2014, 22:34

Ich würde ihn auch mal aufschrauben und komplett alles durchblasen. Also beim Laptop...

Es gibt auch kostenlose Programme, die die Lüftergeschwindigkeit steuern.

Mit dem Ständer hatte ich nicht so viel Erfolg. Also beim Laptop...

Vielleicht Lüfter austauschen.
Advertisement
Benutzeravatar
Meykota
Chefredaktion
Beiträge: 5289
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:51
Zocker-Vorliebe: Only on PlayStation!
Wohnort: London
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Rat - Laptop benötigt Kühlung

Beitragvon Meykota » Sa 23. Aug 2014, 17:51

Soo, ich konnte das Problem lösen :)

Mein Laptop steht nun auf einem Bamboo Kühlungstischchendingens von HAMA, das nicht nur gut aussieht, sondern auch einwandfrei das macht, was es soll. Konnte damit gestern und heute dauerhaft die Titel spielen, die sonst Probleme bereitet haben, und nichts ist abgestürzt. Scheint also schon zu reichen :) Danke euch beiden trotzdem für euren Rat.
Besuche den Autor bei: Facebook | Twitter

A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads a book lives only one.
Advertisement
Benutzeravatar
Dreamer84
Landwirtsimulator
Beiträge: 214
Registriert: Mi 7. Mai 2014, 11:25
Zocker-Vorliebe: PC und Konsole - Multi-Künstler
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Bitte um Rat - Laptop benötigt Kühlung

Beitragvon Dreamer84 » Mo 13. Mär 2017, 09:22

Hallölle

mein alter VAIO fängt bei mir auch jetzt an herumzuspinnen. Der Laptop wird sehr schnell sehr heiss obwohl er genügend luft bekommt. Der Lüfter ist nämlich in der luft...
Wenn ich mir jetzt simpsons gucke friirt mir das bild nach gut 15min ein. auch wenn ich normal am surfen bin und news lese hängt er sich immer wieder auf. Er redet von Kühler oder so der nicht richtig mehr läuft. Gestern beim streamen wurde das Bild plötzlich blau mit diversen komischen Texten die ich nicht geschnallt habe..

kann sein das mein laptop bald hopps geht?? Spiele spielen geht ebenfalls kaum noch.

Edit: Falls ich mir einen neuen zulegen muss / sollte. Auf was soll ich da achten?? Es muss wieder ein laptop sein, aber nen guten wo ich auch Spiele zocken kann die nächsten jahren mit einer guten grafik wo ich nicht aufrüsten muss, da ich davon null ahnung habe.
Dreamers Fremdwörter

Hab keine Ahnung was die bedeuten, sie klingen aber so schön !!
Advertisement
Benutzeravatar
Meykota
Chefredaktion
Beiträge: 5289
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:51
Zocker-Vorliebe: Only on PlayStation!
Wohnort: London
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 1419 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Rat - Laptop benötigt Kühlung

Beitragvon Meykota » Di 14. Mär 2017, 17:24

Hmmm, hast du mal drüber nachgedacht, zu einem externen Lüfter zu wechseln? Die funktionieren wie Tischchen, wo du den Laptop draufstellst und dann meistens per USB mit dem Laptop verbindest. In der Regel sind die auch recht leise, kühlen aber immerhin zum Teil mit. So was wie das hier zum Beispiel: https://www.amazon.de/CSL-Notebook-Cool ... ter+laptop
Das gibt es auch ganz normal im normalen Fachhandel, aber nur damit du weißt, was ich meine :)

Leider hat VAIO prinzipiell meistens Schwierigkeiten mit Lüftern, sodass meiner auch nach einigen Jahren den Geist aufgegeben hat, weil er einfach keine Lust mehr hatte. Auf jeden Fall klingen deine Probleme aber nach Überhitzung. Hast du überprüft, ob alle Treiber aktuell sind? Obwohl ich stark dran zweifle, dass hier noch ordentlich unterstützt wird >.<

Leider sind so Kühler und dergleichen auch keine Lösung für immer, sodass du dich eventuell damit anfreunden musst, dir irgendeinen neuen Laptop anzuschaffen. Kommt drauf an, in welcher Preisklasse du unterwegs bist und was dir wichtig ist :)
Besuche den Autor bei: Facebook | Twitter

A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads a book lives only one.
Advertisement

Zurück zu „Hardware“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast