Koei Tecmos Chefs über die Zukunft

Hier findet ihr die aktuellsten Nachrichten aus der Spielebranche
Benutzeravatar
Levin
Allrounder
Beiträge: 36
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 07:17
Zocker-Vorliebe: Multi-Konsolero
Wohnort: Silesia
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Koei Tecmos Chefs über die Zukunft

Beitragvon Levin » Mi 18. Mai 2016, 21:12

Koei Tecmo ist ein wichtiger Teil der neueste Ausgabe der Famitsu Weekly. Hierzu gehören auch mehrere Interviews mit den jeweiligen Repräsentanten der verschiedenen Marken, die unterschiedliche Hinweise darauf gegeben haben, was uns alles erwarten wird.
Die wichtigsten Informationen dieser Interviews wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Kazuhiro Fujishige (Shibusawa Kou, wichtigste Serien: Nobunaga’s Ambition, Romance of the Three Kingdoms, Winning Post, Daikoukai Jidai, Nobunyaga’s Ambition, etc.):
- Es ist wichtig, dass in den nächsten ein bis zwei Jahren daran gearbeitet wird diese Marke zu stärken.
- Es wird eine neue Reihe geben, außerdem wird weiterhin an bestehenden Serien wie etwa Nobunaga’s Ambition und Romance of the Three Kingdoms gearbeitet werden.
- Es soll ein Smartphone-Spiel gearbeitet werden, wofür bereits entsprechende Vorbereitungen getroffen werden.

Kenichi Ogasawara (Omega Force, wichtigste Serien: Warriors Serien, Toukiden, Dragon Quest Heroes, etc.):
- Da Dragon Quest Heros II über die Grenzen der Erwartungen der Spieler hinausgehen soll, wird in die Evolution des Spiels weitaus mehr Energie gesteckt als in die normal nummerierten Teile.
- Die Verbesserungen von Dynasty Warriors 7 zu Dynasty Warriors 8 waren nicht ausreichend. Deswegen soll Dynasty Warriors 9 eine sehr viel größere Wirkung haben als die Spieler bisher erwarten.
- Es kann sein oder auch nicht, dass an einem Projekt gearbeitet wird, welches die Serien miteinander verbindet, aber es wird neue Spieler beeindrucken.

Yosuke Hayashi (Team Ninja, wichtigste Serien: Dead or Alive, Ninja Gaiden, Fatal Frame, Deception, Monster Rancher):
- Action und Kampfspiele sind die Hauptbereiche, da es aber auch Teams gibt, die Spiele wie Fatal Frame und Deception entwickelt haben, soll deren Wissen genutzt werden, damit neue Spiele wie die bereits Genannten veröffentlicht werden können.
- Es wird eine große Überraschung für Dead or Alive 5 geben.
- Es sind neue Entwicklungen für Dead or Alive Extreme 3 im Gespräch.
- Auch ist ein Update zur Virtual Reality Unterstützung von Dead or Alive Extreme 3 im Gespräch. Dieses soll so früh wie möglich im Einklang mit dem Veröffentlichungsdatum von Sonys VR herauskommen.

Keiko Erikawa (Ruby Party, wichtigste Serie: Neoromance):
- Es soll neue Teile der Serien Angelique, Haruka naru Jikuu no Naka de, Kiniro no Corda, und Geten no Hana geben.
- Es gibt Pläne alte Spiele wieder herauszubringen und Spin-Offs, Apps, usw. zu machen.
- Es wurde mit Entwicklungen aus dem Media-Mix Bereich gestartet und im Moment wird nach neuen Neoromance Teilen gesucht.
- Daneben wird auch an einem brandneuen Spiel gearbeitet, welches auch Männern gefallen wird.

Hisashi Koinuma (Gust, wichtigste Serien: Atelier, Gust Titel):
- Bisher gab es Projekte an denen nicht gearbeitet werden konnte, weil das Team zu klein war. Es wird jedoch daran gearbeitet die Produktionslinie zu verstärken.
- Die Atelier-Serie wird natürlich fortgesetzt, diese soll sogar noch stärker erweitert werden.
- Yoshito Okamura arbeitet als Produzent an einem neuen Atelier-Teil.
- Akira Tsuchiya widmet sich neuen Projekten anstatt bereits bekannten Serien.
- Bisher wurde von Gust dieses Jahr noch nichts veröffentlicht, aber es gibt entsprechende Vorbereitungen für Spiele für Heimkonsolen und Smartphones.
- Im Moment kann noch nichts zum 20jährigen Atelier-Jubiläum 2017 gesagt werden, aber es soll etwas Neues gezeigt werden.

Anhand der Informationen wird deutlich, dass Koei Tecmo sehr viel in Planung hat und fleißig daran arbeitet den Spielern unterschiedlichste Erlebnisse zu bieten. Atelier-Fans können sich auf neue Spiele freuen, die Warriors-Reihen werden weiter verbessert und es wird anscheinend eine neue Warriors-Kombination geben, vielleicht ein Dragon Quest Warriors, und sogar Fatal Frame Fans dürfen sich auf Neues freuen. Wir können gespannt sein wie viel davon am Ende auch veröffentlicht wird und Europa erreicht.

Tags:
Advertisement

Zurück zu „Aktuelle News“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste