Blades of Time (Nintendo Switch) im Test – Ruckeln durch die Zeit

Als mir letztens die Pressemitteilung zur Neuauflage von Blades of Time ins Postfach flatterte, war ich sofort von der Ankündigung begeistert. Man kann sagen, ich hatte das Spiel in der letzten Generation verpasst, aber schon immer wahnsinnige Lust, es nachzuholen. Dass die Neuauflage allerdings so kurzfristig und dann ausgerechnet exklusiv für die Nintendo Switch erscheinen sollte, bereitete mir etwas Bauchschmerzen. Ob […]

Weiterlesen »

Undead Horde (Switch) im Test – Necromancer, die auf Untote starren

In Videospielen finde ich Nekromantie häufig sehr interessant und hin und wieder nutze ich auch diese Fähigkeiten, sofern sie denn zur Verfügung stehen. Schon allein deswegen lächelte mich Undead Horde im Nintendo eShop so wunderschön an. Ob mir die Toten gehorchen oder ob ich am Ende doch alles wieder alleine machen muss, verrate ich euch in meinem Test zu Undead Horde auf […]

Weiterlesen »

Sayri Adventure – Wenn Abenteuer auf Freundschaft und Schönheit trifft

2019 wird das Jahr ziemlich interessanter Indiespiele, das habe ich im Gefühl. Neben Ooblets und Mineko’s Night Market, die beide noch in diesem Jahr erscheinen möchten, bin ich auf Twitter auf ein anderes Spiel gestoßen, das auf den Namen Sayri Adventure hört und das ein 3D Puzzle Adventure über Reisen, Freundschaften und Schönheit werden möchte – zumindest die Screenshots und Videos auf Twitter […]

Weiterlesen »

Dealer’s Life (Steam) im Test – Zwischen Verhandlungen und Popkultur

Ein Pfandhaus zu betreiben, ist nicht immer eine leichte Angelegenheit, schließlich braucht man zum einen Ware, die man verkaufen kann, und natürlich Kunden, die das Ganze dann auch wieder mit nach Hause nehmen möchten. Wer schon immer einmal einen Blick in ein Pfandhaus werfen wollte, sollte unbedingt einen Blick auf Dealer’s Life werfen, das auf Steam verfügbar ist. Doch man bekommt […]

Weiterlesen »

Rise of Industry (Steam) im Test – Auf dem Weg zum Profit- und Logistikexperten

Ich muss ehrlich zugeben: Meine Faszination für Strategie- und Aufbauspiele hat gehörig nachgelassen und so ganz mein Genre deckt Rise of Industry daher mittlerweile nicht mehr ab. Aber: Beim Ausprobieren dieses netten Titels, der gut ein Jahr im Early Access verbracht hat, frage ich mich mal wieder: Warum eigentlich? Es macht Spaß, sein eigenes Handelsimperium aufzubauen. Was genau euch erwartet, erfahrt ihr […]

Weiterlesen »

Was mich an Final Fantasy XII fasziniert

Es ist nicht unbedingt einfach, eine gute Geschichte mit hervorragenden Charakteren zu schaffen. Ich habe in meiner Zeit als Gamerin viele verschiedene Spiele gespielt, die meisten davon von japanischen Entwicklerstudios, doch nicht viele sind dabei wirklich hängen geblieben. Immer wieder zogen mich meine Gedanken zu einem Spiel zurück, das ich nun auf drei verschiedenen Konsolen spielen und lieben konnte. Ich […]

Weiterlesen »

Final Fantasy XII: The Zodiac Age (Switch) im Test – Von wahren Abenteuern

Nicht jeder Held wird zu einem solchen geboren. Nicht jeder Held stammt aus einem Königshaus oder ist ein angesehener Blitzballspieler. Manche Helden stolpern einfach in eine Geschichte, die zu groß für sie zu sein scheint. So ergeht es auch Vaan in Final Fantasy XII: The Zodiac Age, das nun auch für die Nintendo Switch verfügbar ist. Ich habe mir den Titel […]

Weiterlesen »
1 2 3 29