Earthfall

Die Erde fiel an einem einzigen Tag. Außerirdische Invasoren durchstreifen die Trümmer und jagen die Überlebenden. Die Menschheit steht kurz vor der Auslöschung. Willst Du die Welt retten? Schnapp Dir eine Waffe und setz Dich zur Wehr.

Features:

  • 4-Spieler-Koop mit Drop-In/Drop-Out
  • Errichte Barrikaden und Geschütze, um Engpässe zu erschaffen
  • Baue 20+ Waffen mithilfe hoch entwickelter 3D-Drucker
  • 10 actiongeladene Missionen
  • Die Deluxe Edition enthält 12 zusätzliche Waffenskins, 4 Charakterskins und den Earthfall Soundtrack

Zusätzliche Features:

  • Kooperatives Survival für bis zu vier Spieler – Verbünde Dich mit Freunden, um die Invasion zu überleben. Starker Multiplayer-Support und A.I. Teamkollegen stehen bereit, um jederzeit ein komplettes Team unabhängig von den verfügbaren Spielern zu gewährleisten.
  • Errichte eine Verteidigung – Setze Barrikaden strategisch ein, um die feindlichen Horden zu blockieren und baue Geschütze, um perfekte Alien-Tötungszonen zu erschaffen.
  • Baue Waffen – Verwende hoch entwickelte 3D-Drucker, um mehr als zwanzig verschiedene Waffen gegen die bösartigen Alien-Feinde zu erstellen.
  • Mehrere Kampagnen – Jede Kampagne erzählt eine Geschichte über mehrere Missionen hinweg, die es den Spielern ermöglicht, in verschiedene Settings einzutauchen und verschiedene Missionstypen im pazifischen Nordwesten zu erleben.
  • Tödliche Begegnungen – Aliens kommen in allen Formen und Größen vor. Von gewaltigen Drohnenarmeen, die in Wellen angreifen bis hin zu riesigen Giganten, die Plasma spucken. Jeder Spieldurchgang ist anders.
  • Unberechenbare Feinde – Earthfall verfügt über ein dynamisches Spawn-System, das ständig neue Herausforderungen bietet.

Im echten Leben heiße ich Manuel und neben Videospielen interessiere ich mich vor allem für Bücher. Die lese ich nicht nur gerne, sondern schreibe sie auch selbst. Wenn ich nicht gerade zocke oder Tests oder Geschichten schreibe, arbeite ich als Kundenberater. Ich schleppe immer ein Notizbuch mit mir herum, nur, um dann doch alles ins Handy zu notieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Hinterlassen eines Kommentars wird dein Name, deine E-Mail-Adresse, IP-Adresse sowie deine Texteingabe gespeichert, damit wir den Kommentar anzeigen können. Bitte lies dazu unsere Datenschutzerklärung!