Puzzle Dating (PC) im Test – Wenn einfache Tricks nicht mehr ausreichen

Viele tun sich wirklich schwer, jemanden anzusprechen. Vom Mut, ein ganzes Date zu ergattern, einmal ganz zu schweigen. Doch wie wäre es, wenn alles ein kleines bisschen einfacher wäre? Wenn ihr euch keine Gedanken um die Dates an sich machen müsstet, sondern nur darüber, wie das Date abläuft? Alles liegt dabei in eurer Hand – okay, sagen wir das meiste. […]

Weiterlesen »

Passpartout: The Starving Artist (Nintendo Switch) im Test – Von der Kunst, Kunst zu schaffen

Es ist schwierig, mit der Brotlosen Kunst so berühmt zu werden, um alle Rechnungen bezahlen zu können. Und was passiert, wenn man einmal keine Ideen mehr hat? All das schaut sich das Spiel Passpartout: The Starving Artist an, das nun auch auf der Nintendo Switch verfügbar ist. Da ich den Titel schon einmal auf dem PC für eine kurze Weile gespielt […]

Weiterlesen »

The Last Remnant Remastered (PS4) im Test – Von Spielen, die nicht unbedingt neu aufgelegt werden müssen

The Last Remnant stammt aus einer Zeit, in der Spiele aus dem Hause Square Enix noch von Qualität sprachen, weswegen ich mich kürzlich entschied, das frisch erschienene Remastered des Titels auf der PlayStation 4 zu erwerben. Ursprünglich erschien der Titel im Jahr 2008 auf der Xbox 360. Da ich mich an diese Zeit noch gut erinnern kann, da zum Beispiel […]

Weiterlesen »

Gear Club Unlimited 2 (Nintendo Switch) im Test – Leicht inkonsequenter Nachfolger

Nachdem man sich einige Zeit auf Mobilegames konzentriert hatte, brachten die Rennspielexperten von eden games im letzten Jahr mit Gear Club Unlimited wieder einmal ein Heimkonsolenspiel heraus. Erkennbar war jedoch, dass es sich um eine leicht getunte Mobilumsetzung handelte. Mit Gear Club Unlimited 2 soll das anders sein: Das Spiel wurde von Grund auf für die Nintendo Switch entwickelt und sollte vor […]

Weiterlesen »

Moonlighter (Nintendo Switch) im Test – Ladenhüten und Monsterkloppen

Ich habe mich wirklich lange auf Moonlighter gefreut. Beim ersten Start des Spieles im Mai war ich mehr als neugierig. Für mich war aber auch klar, dass ich diese Art von Spiel lieber auf Nintendo Switch genießen würde. Die Version war schon eine Weile angekündigt, im November durfte man dann endlich auch auf Nintendos Plattform loslegen. Ich habe mittlerweile einige Stunden […]

Weiterlesen »

Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don’t Dry (PC) im Test – Er kommt nochmal

Larry Laffer gehört zu den Legenden unter den Adventure-Games: Während Tim Schafer mit seinen Spielen schon versuchte, irgendwie lustig und tiefgehend zu sein, hatte Larry stets nur ein Ziel – der kleine Larry musste alle Löcher der Stadt oder des Schiffs erkunden. Doch so sehr ich Larry und seinen Humor vermisst habe, so sehr bescherte mir Leisure Suit Larry: Wet Dreams […]

Weiterlesen »

Warriors Orochi 4 (Switch) im Test – Gemeinsam die Welt retten oder so

Alle Jahre wieder: Wenn dem Serpent King Orochi langweilig in  seiner skurrilen Parallelwelt wird, streckt er seine Fühler nach der uns bekannten Welt aus, um Unfrieden und Unheil zu stiften. Doch stets sind historische Krieger und Wesenheiten zur Stelle, um den Frieden auf der Welt zu wahren. In Warriors Orochi 4 auf der Nintendo Switch gibt es gleich 170 spielbare Charaktere. […]

Weiterlesen »

Valthirian Arc: Hero School Story (Switch) im Test – Wie ich meine eigene RPG Schule leitete

Ich liebe Spiele, in denen ich selbst etwas aufbauen kann und in denen ich so viel Freiheit habe, das ich wirklich selbst entscheiden kann, wann ich was tue. Besonders wenn die Spiele dann noch mit einer coolen Story daherkommen, bin ich Feuer und Flamme, so wie bei Valthirian Arc: Hero School Story, bei dem ich ganz alleine meine ganz eigene […]

Weiterlesen »

Forza Horizon 4 (Xbox One) im Test – Immer besser

Es ist kaum zu glauben: In diesem Jahr steigt schon das dritte Horizon Festival dieser Konsolengeneration. Pünktlich alle zwei Jahre startet ein neuer Vertreter der Forza Horizon Reihe durch und tunt die PS, um der König der Arcaderacer zu werden. Bisher hat man den Titel immer gut verteidigt. Gelingt es auch mit dem Ausflug ins historische Großbritannien in Forza Horizon 4? Unser Test […]

Weiterlesen »

Little Dragons Café (Switch) im Test – Von kleinen Drachen und “großen” Cafés

Seit Harvest Moon nicht mehr so wirklich Harvest Moon ist, bin ich auf der Suche nach einem gelungenen Nachfolgespiel. Aus diesem Grund werde ich immer wieder hellhörig, wenn Spiele in die genau diese Richtung zu gehen scheinen. Little Dragons Café für Nintendo Switch schien genau diesen Weg einzuschlagen. Wieso ich trotzdem enttäuscht war und es weit hinter meinen Erwartungen zurückblieb, verrate ich […]

Weiterlesen »
1 2 3 4 5