Holy Potatoes! What the Hell?! (PC) im Test – Köstlichkeiten aus der Hölle

Wenn man Sünder in der Hölle zu Lebensmittel verarbeiten und große Götter verköstigen muss, steckt man mitten drin im ziemlich schrägen Holy Potatoes! What the Hell?! von den Daylight Studios. Ob die Köstlichkeiten aus der Hölle wirklich köstlich sind oder einfach nur gut aussehen, verrate ich euch in unserem Test zu Holy Potatoes! What the Hell?!, denn wir haben einen Blick auf […]

Weiterlesen »

Orwell: Ignorance is Strength (PC) im Test – Irgendwas kommt immer ans Licht

Nicht immer ist es die Wahrheit, die uns in unserem Leben begegnet. Nicht immer mögen wir, was wir zu hören bekommen. Nicht immer möchten wir wirklich alles über unsere Mitmenschen wissen, denn nicht immer gefällt uns das, was wir herausfinden. Wie sich das jedoch anfühlt, wenn du die Macht hast, in den Leben der anderen zu stöbern, lässt dich Orwell: Ignorance […]

Weiterlesen »

Gene Rain (Xbox One) im Test – Zurück ins Sommerloch mit dir!

Als mir die Pressemitteilung zu Gene Rain ins Emailpostfach flatterte, habe ich mich wirklich gefreut. Indiespiele mag ich und einen Deckungsshooter hatte ich schon eine Weile nicht mehr gespielt – die Texte der Entwickler und PR vermochten es zudem gekonnt, einem den Mund wässrig zu machen. Nun, jetzt verrate ich euch im Test, warum ihr lieber die Finger von diesem Titel […]

Weiterlesen »

The Path of Motus (Steam) im Test – Von Brücken, Gemeinheiten – und vom Aufgeben

Als ich vor kurzem von The Path of Motus gelesen habe, wurde ich sofort neugierig. Ein netter kleiner Indie-Titel, der sich tatsächlich mit dem Thema Mobbing auseinandersetzt. Setting und Hauptfigur wirkten zudem unverbraucht. Da habe ich es mir nicht nehmen lassen, einen Blick zu riskieren – selten zuvor habe ich ein Spiel gespielt, das einerseits so viel Sinn ergibt, andererseits auch […]

Weiterlesen »

Shining Resonance Refrain (Switch) im Test – Von Dragoneers, Elfen und ganz großen Drachen

Vier Jahre nachdem ein japanisches Spiel den Weg nicht in den Westen fand, kommen wir nun endlich in den Genuss dieses Titels, natürlich in überarbeiteter Form und mit jeder Menge Extras: Shining Resonance Refrain ist mittlerweile für die PlayStation 4 und die Nintendo Switch erhältlich und in unserem Test zur Switch Version verraten wir euch, warum wir ganz vernarrt in all […]

Weiterlesen »

Holy Potatoes! A Weapon Shop?! (Switch) im Test – Ich liebe meinen Waffenshop noch immer!

Vor rund drei Jahren brachte das kleine Studio Daylight Studios ein Spiel voll mit bunten Kartoffeln, lustigen Sprüchen und schneiden Waffen auf den Markt und legte damit den Grundstein für eine interessante und kreative Spielreihe: Holy Potatoes! A Weapon Shop?! war für Steam geboren und zog mich in den Bann. Nun haben es Daylight Studios geschafft, das Spiel auch für die […]

Weiterlesen »

All-Star Fruit Racing (Xbox One) im Test – Fruchtiger Kartracer

Das Genre der Kart- bzw. Funracer kann aktuell nicht einen ganz so großen Hype für sich beanspruchen wie beispielsweise futuristische Rennspiele, allerdings gibt es dennoch mit einer gewissen Regelmäßigkeit Entwickler, die sich an einem Vertreter des Genres versuchen. Neuester Anlauf ist All-Star Fruit Racing des italienischen Entwicklerstudios 3DClouds. Wir haben die Xbox One Fassung unter die Lupe genommen. thomaryIm echten Leben […]

Weiterlesen »

Shape of the World (Xbox One) im Test – Kunstvolle Erkundung

Erkundungsspiele sind für mich so eine Sache: Die meisten davon habe ich nach einigen Minuten Spielzeit gleich wieder beendet. Nicht ganz zu unrecht hat sich für bestimmte Genrevertreter in den letzten Jahren die Bezeichnung ‘Walking Simulator’ durchgesetzt. Die Atmosphäre muss schon extrem gut sein, um mich bei der Stange zu halten. Shape of the World sah 2015 bei Kickstarter so gut, […]

Weiterlesen »

Life is Strange: Before the Storm Ep 1 (PS4) im Test – Zwischen Wut und Drogen

Schon einmal haben wir mit Max’ und Chloes Hilfe die Welt gerettet und wieder steht ein kleines Universum kurz vor dem Ende. Dieses Mal ist es jedoch nicht so groß, sondern nur die Welt rings um Chloe Price und Rachel Amber, die ihre ganz eigene Geschichte in Life is Strange: Before the Storm bekommen haben. In diesem Test möchte ich euch […]

Weiterlesen »
1 2 3 4