The Last Remnant Remastered (PS4) im Test – Von Spielen, die nicht unbedingt neu aufgelegt werden müssen

The Last Remnant stammt aus einer Zeit, in der Spiele aus dem Hause Square Enix noch von Qualität sprachen, weswegen ich mich kürzlich entschied, das frisch erschienene Remastered des Titels auf der PlayStation 4 zu erwerben. Ursprünglich erschien der Titel im Jahr 2008 auf der Xbox 360. Da ich mich an diese Zeit noch gut erinnern kann, da zum Beispiel […]

Weiterlesen »

Donut County (PS4) im Test – Den Humor kann man nur in Löchern genießen

Wenn Waschbären in einem Ort auftauchen, ist von vornherein klar, dass hier nicht immer etwas Gutes im Hintergrund geschieht. Wenn Waschbären in einem Ort auftauchen und einen Donutladen eröffnen, woraufhin alle möglichen Bewohner und Häuser verschwinden, ist definitiv etwas im Busch. Herzlich willkommen in Donut County, das ich mir auf der PlayStation 4 in unserem Test etwas genauer angeschaut habe. Der […]

Weiterlesen »

Life is Strange: Before the Storm Ep 1 (PS4) im Test – Zwischen Wut und Drogen

Schon einmal haben wir mit Max’ und Chloes Hilfe die Welt gerettet und wieder steht ein kleines Universum kurz vor dem Ende. Dieses Mal ist es jedoch nicht so groß, sondern nur die Welt rings um Chloe Price und Rachel Amber, die ihre ganz eigene Geschichte in Life is Strange: Before the Storm bekommen haben. In diesem Test möchte ich euch […]

Weiterlesen »

Omensight (PS4) im Test – Weltenrettung mit freier Zeiteinteilung

Das kanadische Studio Spearhead Games hat mit seinem Erstling Stories: The Path of Destinies im Jahr 2016 ein außergewöhnliches Konzept vorgelegt: Ein Held, eine Welt, aber 24 Geschichten, die man auf Basis seiner eigenen Entscheidungen als Spieler frei schreiben konnte. Keinesfalls kehrt das Entwicklerteam mit seinem zweiten Titel Omensight zur öden Standardkost zurück – stattdessen darf nun mit ähnlichem Konzept eine Welt gerettet […]

Weiterlesen »

Vampyr (PlayStation 4) im Test – Von alten Vampiren und neuen Monstern

Dontnod ist ein Entwicklerstudio, das sich in den letzten Jahren einen ganz schönen Namen gemacht hat. Remember Me war meine und vielleicht auch eure erste Erfahrung mit dem Studio: Ein spannendes, wenn auch lineares Spiel, in dem es um Erinnerungen und Vergessen geht. Life is Strange, das… ich euch, glaube ich, nicht erklären brauche, doch auch hier ging es um ein […]

Weiterlesen »

Persona 5 (PS4) im Test – Phantomdiebe retten die Welt

Eine Review zu Persona 5 zu schreiben, ist gar nicht so leicht, wie man sich das vielleicht vorstellen könnte. Wo beginnt man? Was ist der perfekte Einstieg? Etwa die Geschichte selbst, die Idee hinter allem, die Reihe, die ihren 20. Geburtstag feiert, oder doch die starken Charaktere und das Leben in Tokio? Es ist schwierig, denn Persona 5 ist voll mit Aspekten, mit denen […]

Weiterlesen »

Styx: Shards of Darkness (PS4) im Test – Des Goblins Rückkehr

Vor etwa drei Jahren wagten Focus Home und Cyanide einen gewagten Sprung: Man entnahm einen der Protagonisten aus dem Spiel Of Orcs and Men und gab ihm sein ganz eigenes Spiel voller Stealth-Elemente und Hardcore-Wachen. Der Name des Wesens war Styx, ein Goblin, der mit den finstersten Mächten ausgestattet wurde, um gegen Unrecht zu… Moment, nicht so schnell. Styx erlebt in seinem […]

Weiterlesen »

Atelier Firis (PS4) im Test – Gaming im Wandel der Zeit?

Die Videospielwelt entwickelt sich stetig weiter. Während wir nun Schlauchdungeons und Egospiele doch mehr oder weniger hinter uns gelassen haben, versuchen wir endlich einen waschechten Fuß in die Openworldspiele zu bringen. Besonders das Jahr 2017 versucht sich dabei selbst mit Horizon: Zero Dawn, Toukiden 2 und The Legend of Zelda: Breath of the Wild zu übertrumpfen. Auch der japanische Entwickler GUST möchte in diese Nische […]

Weiterlesen »

Extreme Exorcism (PS4) im Test – Spaßiges Exorzieren mit Kopier- und Verwirrgefahr

„If there’s something strange in your neighborhood, who ya gonna call? GHOSTBUSTERS“ Unter diesem Motto wurde uns bereits auf der gamescom 2015 am Stand von Ripstone ein Spiel präsentiert, das uns imponierte und fesselte – und uns gemeinsam mit den Entwicklern giggeln ließ wie ein aufgeschreckter Hühnerstall. Mittlerweile ist Extreme Exorcism, das von Golden Ruby Games entwickelt wurde, auf mehreren Plattformen erschienen, […]

Weiterlesen »