Stormcloud Games - mehr als nur Brut@l

Wir bieten euch spannende Artikel und Diskussionen passend zu aktuellen Themen in der Videospielbranche.
Benutzeravatar
Elektryon
Redakteur
Beiträge: 805
Registriert: Fr 27. Feb 2015, 15:20
Zocker-Vorliebe: PC und Konsole - Multi-Künstler
Wohnort: Kanto Region
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal
Kontaktdaten:

Stormcloud Games - mehr als nur Brut@l

Beitragvon Elektryon » Do 11. Aug 2016, 19:16

My Example
Bild

Name: Stormcloud Games
Gegründet: 2012
Hauptsitz: Dundee, Schottland
Website: http://stormcloudgames.com
Bekannte Spiele: Brut@l
Bild

app.php/tag/Stormcloud+Games

Viele von euch dürfte der Name des Entwicklerstudios Stormcloud Games nichts oder wenn nur ganz wenig sagen. Und das ist auch logisch, da dieser Entwickler bisher eher im Hintergrund agierte. Wieso wir euch dennoch mehr über das Entwicklerstudio aus Schottland, das unter anderem hinter dem Spiel Brut@l steht, erzählen möchten, verraten wir euch nun.

Gegründet wurde das Studio im Jahre 2012 in Dundee, Schottland. Die drei Gründer blicken dabei selbst auf viele Jahre im Videospielbereich zurück: Frank Arnot, Andy West und Pat McGovern, die zusammen auf über 50 Jahre Entwicklungserfahrung blicken. Davor hatten sie bereits an Spielen wie Elder Scrolls 4: Oblivion und an der Minecraft-Umsetzung für Xbox mitgewirkt.

Ihre ersten Spiele waren mobile Spiele für das iPhone und iPad und waren eher für Kinder gedacht. Mr Shingus Paper Zoo hieß dabei das erste Projekt von Stormcloud Games. Das Spiel ist ein "Origami Abenteuer für kleine und große Kinder" und konnte z. B. Preise als bestes Kinderspiel 2013 gewinnen. Kurze Zeit später entwickelte Stormcloud Games einen Nachfolger des Spiels und brachte noch weitere kleine Mobile Games auf den Markt bis sie ihren Plan auf den Kopf stellten.

Im Oktober 2014 gaben sie bekannt, dass sie an einem komplett anderen Spiel arbeiten und weg gehen von ihren kindlich gehaltenen Spielen für mobile Endgeräte. Kurze Zeit später, und zwar Anfang 2015, gaben sie dann daraufhin bekannt, dass das Studio nun einen exklusiven PS4 Titel entwickeln. Am 05. Dezember 2015 wurde der Titel dann auf der Bühne der Playstation Experience 2015, einer Veranstaltung von Sony, welche seit 2014 Jährlich in San Fransisco stattfindet, vorgestellt. Der Name dieses Spiel war Brut@l.

Wenige Monate später war es dann auch soweit: Brut@l erschien am 9. August 2016 exklusiv für die Playstation 4 und wurde recht gut aufgenommen. Dabei gehen die Kritiken aber von sehr gut bis mittelmäßig. Trotzdem war der Stil dabei etwas sehr Besonderes, denn das Spiel spielt in einer nur aus ASCII-Zeichen bestehenden Welt. ASCII-Zeichen sind die Grundzeichen, die man am PC darstellen kann, also die normalen Buchstaben und Sonderzeichen, die man z. B. auch auf der Tastatur sieht. Dadurch bekommt das Spiel ein Design, was zwar ein wenig an die Tron Filme erinnert, aber dennoch anders und somit einzigartig ist.

Stormcloud Games ist ein innovativer Entwickler welcher, nach dem Umstieg auf PlayStation Spiele, auf jeden Fall noch viel vor hat. Bereits heute umfasst der Entwickler mehr als 15 Entwickler und Tester. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie sich Stormcloud Games in der nächsten zeit noch entwickeln wird und welche Titel wir noch auf der PlayStation oder gar auf anderen Plattformen erwarten können.

Spiele von Stormcloud Games bei Gamer’s Palace getestet:


Bild

Tags:

Zurück zu „Artikel und Features“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste