Avalanche Software - Durch Warner Bros. wiedereröffnet, arbeitet an Cars 3

Hier findet ihr die aktuellsten Nachrichten aus der Spielebranche
Benutzeravatar
thomary
Chefredaktion
Beiträge: 3959
Registriert: So 4. Mai 2014, 14:49
Zocker-Vorliebe: PC und Konsole - Multi-Künstler
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 606 Mal
Danksagung erhalten: 676 Mal
Kontaktdaten:

Avalanche Software - Durch Warner Bros. wiedereröffnet, arbeitet an Cars 3

Beitragvon thomary » Di 24. Jan 2017, 21:58

Als Disney im letzten Jahr bekanntgab, dass Disney Infinity eingestellt wurde, ereilte auch das traditionsreiche Studio Avalanche Software (nicht zu verwechseln mit Avalanche Studios, den Machern von Just Cause) ein böses Schicksal: 21 Jahre nach seiner Gründung wurde das Studio geschlossen. Doch nun gibt es gute Neuigkeiten: Warner Bros. hat das Studio aufgekauft und wiedereröffnet. Das Studio werkelt auch schon an seinem ersten Titel: Dem Videospiel zum kommenden Pixar-Film Cars 3.

An der Spitze von Avalanche Software steht wieder John Blackburn, der schon zuvor CEO des Unternehmens war. Das Videospiel zu Cars 3 entsteht in Zusammenarbeit mit Pixar und Disney und soll im Laufe diesen Jahres erscheinen. Der Film kommt bereits im Juni in die US-Kinos - Vielleicht wird das Spiel ja rechtzeitig fertig. Avalanche Software ist auf alle Fälle wiederbelebt und soll auch über Cars 3 hinaus viele weitere Spiele veröffentlichen.

phpBB [video]
Bild
Besuche den Autor bei: Facebook | Twitter

Tags:

Zurück zu „Aktuelle News“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast