Milkstone Studios – Vielfältiger Indie aus Spanien

“Wir wollen Spaß dabei haben, spaßige Spiele zu programmieren” – Das kleine Team der Milkstone Studios hat eine klare Vorstellung ihrer Arbeit. Obwohl das Studio erst 2009, damals mit zwei Mitarbeitern, in Oviedo, Spanien, gegründet wurde, kann Milkstone Studios bereits auf ein beeindruckendes Portfolio zurückblicken: Ganze 29 Spiele hat man bis Juli 2016 veröffentlicht.

Weiterlesen »

Yaga (Xbox One X) im Test – Abwechslungsreiche Geschichten schreiben kann so einfach sein

Als Herzensprojekt beschreibt das rumänische Studio Breadcrumbs Interactive sein Erstlingswerk Yaga, das sich beim Inhalt an Erzählungen aus Osteuropa orientiert und auch erzählerisch genau da anknüpfen möchte. Tatsächlich haben die Entwickler ein einzigartiges Erlebnis geschaffen, obwohl man sich mechanisch keineswegs außergewöhnlicher Tricks bedient. Genaueres verrät der Test.

Weiterlesen »

I get this Call every Day (Steam) im Test – Wenn’s der Typ in der Leitung nicht schnallt

Ich habe I get this Call every Day schon einige Jahre in meiner Steam Bibliothek, kam aber irgendwie nie dazu, eine Review zum Spiel zu schreiben. Mittlerweile ist der Titel leider nicht mehr auf Steam verfügbar, aus diesem Grund gibt es nun meinen Test, als eine Art Hommage an das Spiel und an Kommunikationsdienstleister.

Weiterlesen »

Need for Speed Heat (Xbox One X) im Test – Ein kühler Start in heiße Designentscheidungen

Die Need for Speed Reihe hat in dieser Generation einen schwierigen Stand: Zu PS3 Zeiten durch jährliche Releases ausgebrannt, fällt es dem seit Need for Speed Rivals zuständigen Entwicklerstudio Ghost Games schwer, Fans und vor allem die Medienlandschaft zu begeistern. Mit NFS Heat möchte man nun überzeugen, unter anderem auch durch die Rückkehr zu alten Tugenden. Ob’s klappt, verrät der Test.

Weiterlesen »
1 2 3 92