Mein Name ist Meykota und ich habe schon vieles hinter mir. Ich habe 2014 gemeinsam mit meinem Mann den Palace gegründet, leite mein ganz eigenes Team im Kundenservice und schwinge von Zeit zu Zeit meine flotte Schreibefeder, um die eine oder andere Geschichte auf virtuelles Papier zu bringen. Ich brauche regelmäßig Abwechslung, weswegen es mit mir eigentlich nie langweilig wird.

World Tree Marché (Switch) im Test – Mein ganz eigener Streetfoodmarkt rockt!

Stell dir vor, du könntest deinen ganz eigenen Streetfoodmarkt haben und du bestimmst dabei selbst, welche Gerichte angeboten werden. Nebenbei überlegst du dir auch noch spannende neue Gerichte, um dein Angebot zu erweitern. Und eigentlich geht es darum, dass du den Weltenbaum retten willst. Klingt spannend? Dann ist World Tree Marché vielleicht genau das richtige Spiel für dich. Ich habe mir […]

Weiterlesen »

Kingdom Hearts III (PS4) im Test – Von Herzen, Herzlosen und verschwundenen Helden

Es ist schon eine ganze Weile her, da kämpfte ich mit Sora gegen Ansem, lernte Roxas kennen, verliebte mich in Naminé und Kairi, begab mich auf die Suche nach dem König und verlor meine besten Freunde, um sie wieder zu finden. Ich schlief ein ganzes Jahr lang einen Datenschlaf, schlug mich mit Träumen herum, entdeckte eine Geschichte vor Soras Geschichte […]

Weiterlesen »

World Tree Marché – Alle Rezepte im Überblick

Habt ihr schon einmal davon geträumt, euren ganz eigenen Streetfoodmarkt zu haben? Eine exzellente Auswahl verschiedener Foodtrucks arbeiten nur für euch? Und das beste: Ihr seid auch noch der megacoole Unterstützer, der den Köchen immer wieder neue Rezepte anbietet? Klingt gut? Dann seid ihr mit World Tree Marché eventuell an genau der richtigen Adresse. Im Spiel selbst schaltet ihr verschiedene Rezepte […]

Weiterlesen »

MewnBase – Die Kunst mit einer Katze zu überleben [Preview]

Stell dir vor, du landest auf einem fernen und fremden Planeten. Du bist ganz allein, hast nur Teile deiner Ausrüstung zur Verfügung und siehst dich Gefahren gegenüber, die du nicht kennst. Deine Katzeninstinkte greifen nicht so wirklich und Mäuse hast du auch keine gesehen. Schaffst du es am Ende und überlebst? MewnBase, das derzeit bei Steam im Early Access ist, versetzt […]

Weiterlesen »

Pokemon Schwert und Schild – Erste Gedanken

Gestern stürzten Nintendo und Game Freak die Spielegemeinschaft in ein tiefes Dilemma: Der erste Trailer zu den diesjährigen Pokemon Spielen erschien und teilte die Fans in zwei Lager – eines davon wurde sogar noch einmal in drei kleinere Lager unterteilt. Doch ganz langsam. Pokemon Schild und Pokemon Schwert heißen die diesjährigen Pokemon Spiele, die auf der Nintendo Switch erscheinen werden. Wieder einmal wird […]

Weiterlesen »

Godhood – Kickstarterziel erreicht

Es war eine ziemlich knappe Kiste, doch dann, grobe 48 Stunden vor dem Ende der Kickstarterkampagne, segelte das niederländische Entwicklerstudio Abbey Games mit Godhood doch noch ins Ziel. Am 31. Januar entschieden sich die Jungs von Abbey Games dazu, sich Unterstützung der Fans zu sichern, um ihre neuartige Göttersimulation Godhood ins Leben rufen zu können. In diesem Spiel geht es um Religionen, […]

Weiterlesen »

Werden Gamer immer älter?

Erst kürzlich las ich in einem Artikel in der Leipziger Volkszeitung, dass Gamer immer älter werden und dieser Trend sich auch sehr in eben diese Richtung entwickelt. Nun, wenn man sich die Entwicklung des Gamings anschaut, so werden nicht unbedingt alle Gamer älter, jedoch ist durchaus ein Trend zu erkennen. Schaut man sich einmal die Zeit an, in der “Gaming” […]

Weiterlesen »

Godhood – Startet mit eigener Kickstarter Kampagne durch

Im August verkündete das kleine niederländische Entwicklerstudio namens Abbey Games, dass ihr schon bald eure ganz eigene Religion gründen könnt, um die Welt zu erobern. Für mich bedeutete das schon damals, dass ich wieder einmal ziemlich hibbelig die Social Media Kanäle des Studios verfolge – und seit gestern steht nun auch die Kickstarter Kampagne zum Spiel bereit. In Godhood erschafft ihr […]

Weiterlesen »

Ist der Tod ein wichtiger Bestandteil von Videospielen?

Der Tod ist allgegenwärtig und zwar nicht nur im realen Leben, sondern auch in vielen Videospielen. Manche Spiele funktionieren ohne ihn gar nicht, bei anderen greift zumindest das Konzept. Eine Forscherin im Gamesbereich der TU Chemnitz hat sich tatsächlich mit de Tod in Videospielen beschäftigt und ist dabei auf die Erkenntnis gestoßen, dass Spiele ohne den Todesaspekt langweilig sind. Ich […]

Weiterlesen »

Do Not Feed the Monkeys (PC) im Test – Wenn das Stalken anderer Leute für dein Überleben sorgt

Dank Facebook, Instagram und Co. fällt es uns leicht, unsere Freunde, Bekannten oder Arbeitskollegen etwas genauer und auf eine andere Art und Weise kennenzulernen. Doch was wäre, wenn dies dein Beruf wäre? Stell dir vor, du müsstest dir unbekannte Menschen beobachten und alles über sie herausfinden, was du finden kannst. Klingt komisch? Das PC Spiel Do Not Feed the Monkeys spielt […]

Weiterlesen »
1 2 3 17