Über Uns

Schön, dass du mehr über uns erfahren möchtest

Seit wir im Jahr 2014 das Licht der Welt als eigenständige Gamingwebseite erblickten, beschäftigen wir uns in der Regel mit allem, was uns gefällt und unser Interesse weckt.

Da wir schon immer ein wenig eigen waren und sehr viel Spaß mit nicht konventionellen Videospielen hatten, werdet ihr bei uns nicht unbedingt die News zum nächsten Call of Duty finden, wohl aber vielleicht ob ein kleines Indiespiel ein Update erhalten wird. Wir lieben Spiele, die vor allem aus dem Mainstream ausbrechen oder manchmal auch ganz bewusst dem Strom folgen, wir lieben japanische und westliche Spiele, Spiele aus Europa und aus dem Universum. Ganz besonders lieben wir jedoch Spiele, die eine Geschichte erzählen – und wenn sie keine Geschichte erzählen, dann eben die Story, die sich in unseren Köpfen selbst bildet.

Ihr findet bei uns News zu verschiedenen Spielen, aber auch jede Menge Reviews und Previews, das eine oder andere Video, auch mal eine Kolumne oder einen Guide und Informationen rund ums Gaming, und zwar jeglicher Plattformen. So findet ihr bei uns nicht nur Informationen zu Spielen, sondern auch zu Plattformen oder Gaminghandys und Hardwaretests.

Neben der Gamingbranche liegt uns auch unser Planet am Herzen, sodass wir die Aktion „Gamers for Future“ ins Leben gerufen haben, mit dem wir euch über nachhaltige Entwickler, Publisher und Aktionen unsererseits auf dem Laufenden halten. Unser Planet geht uns alle etwas an.

Gamer’s Palace gibt es nun schon seit 2014. Wir entstanden damals in einer regnerischen Nacht- und Nebelaktion in Leipzig und versuchten uns erst als Forum. Meistens sind wir zu zweit im Team, manchmal haben wir von fleißigen Gamern Unterstützung.

Im Jahr 2017 brauchten wir einmal eine Pause. Das Real Life hatte uns in seiner Gewalt und verlangte mehr von uns als wir geben konnten, weswegen wir den Palace ein wenig ruhen lassen mussten, doch seit Juni 2018 sind wir wieder für euch am Start: Neue Software (wir schwenkten um auf WordPress), neues Design und neues Konzept. Damit ließ es sich für uns leichter kombinieren, sodass wir den Palace und unser echtes Leben hervorragend vereinbaren können.

Das sind wir

Beatrice

  • Name: Beatrice Vogt
  • Nickname: Meykota
  • Tätigkeit bei Gamer’s Palace: Chefredakteurin, Administratorin
  • Wohnort: Leipzig
  • Bevorzugte Plattformen: Nintendo Switch
  • Bevorzugte Genre: JRPG, RPG
  • Hobbies: Lesen, Zocken, Schreiben, Abeiten
  • Sonstiges: Möchte auswandern, träumt vom MarmeLaden

“Mit Pokemon Blau habe ich damals meine Gamingkarriere begonnen, Rot war zwar damals meine Lieblingsfarbe, aber dieser Drache war echt gruselig. Wenn ich nicht gerade spiele oder über Spiele schreibe, verbringe ich viel Zeit auf Arbeit, lese viel englische Jugendbücher oder stehe regelmäßig in der Küche, um mein Team oder meinen Mann mit Köstlichkeiten zu versorgen. Ich bin eine asexuelle Hufflepuff und bin stolz darauf.”

Manuel

  • Name: Manuel Eichhorn
  • Nickname: thomary
  • Tätigkeit bei Gamer’s Palace: Chefredakteur, Administrator
  • Wohnort: Leipzig
  • Bevorzugte Plattformen: PlayStation 4, Xbox One
  • Bevorzugte Genre: Action-Adventure, Rollenspiele, Rennspiele
  • Hobbies: Zocken, Lesen, Schreiben
  • Sonstiges: Möchte in England wohnen, arbeitet als Teamleiter im Kundenservice

“Meine erste “eigene” Konsole war eine PS1, mein Lieblingsspiel Need for Speed: Brennender Asphalt, in das ich wirklich viele Stunden gesteckt habe. Recht früh habe ich dann auf mehreren Plattformen gespielt, und GTA III konnte ich mir mit elf Jahren noch einfach so kaufen, weil die USK damals noch nur eine Empfehlung war. Heute zocke ich auf allen Plattformen und kümmere mich auch um die Hardwarenews und -tests auf dem Palace.”