Puzzle Dating (PC) im Test – Wenn einfache Tricks nicht mehr ausreichen

Viele tun sich wirklich schwer, jemanden anzusprechen. Vom Mut, ein ganzes Date zu ergattern, einmal ganz zu schweigen. Doch wie wäre es, wenn alles ein kleines bisschen einfacher wäre? Wenn ihr euch keine Gedanken um die Dates an sich machen müsstet, sondern nur darüber, wie das Date abläuft? Alles liegt dabei in eurer Hand – okay, sagen wir das meiste. […]

Weiterlesen »

Super Lucky’s Tale (Xbox One) im Test – Liebevolles Jump & Run für Kinder

3D Platformer haben in der letzten Zeit einen wahren Hype ausgelöst – zu verdanken unter anderem Yooka-Laylee und sicher auch Super Mario Odyssey. Dass dabei auch die Xbox One einen exklusiven Genrevertreter erhalten hat, ist möglicherweise etwas untergegangen. Schade eigentlich – ich habe Super Lucky’s Tale auch nur dank des Game Pass gespielt, aber gelernt, das hier ein wirklich tolles – und kindgerechtes – Abenteuer […]

Weiterlesen »

Holy Potatoes! What the Hell?! (PC) im Test – Köstlichkeiten aus der Hölle

Wenn man Sünder in der Hölle zu Lebensmittel verarbeiten und große Götter verköstigen muss, steckt man mitten drin im ziemlich schrägen Holy Potatoes! What the Hell?! von den Daylight Studios. Ob die Köstlichkeiten aus der Hölle wirklich köstlich sind oder einfach nur gut aussehen, verrate ich euch in unserem Test zu Holy Potatoes! What the Hell?!, denn wir haben einen Blick auf […]

Weiterlesen »

Life is Strange: Before the Storm Ep 1 (PS4) im Test – Zwischen Wut und Drogen

Schon einmal haben wir mit Max’ und Chloes Hilfe die Welt gerettet und wieder steht ein kleines Universum kurz vor dem Ende. Dieses Mal ist es jedoch nicht so groß, sondern nur die Welt rings um Chloe Price und Rachel Amber, die ihre ganz eigene Geschichte in Life is Strange: Before the Storm bekommen haben. In diesem Test möchte ich euch […]

Weiterlesen »

Music Band Manager (PC) im Test – Der Traum einer Band?

Ganz groß ins Musikbusiness einsteigen, eine fantastische Band ins Leben rufen und mit den Groupies die Nächte verbringen. Wahnsinn! Die Fans liegen mir zu Füßen, die Menge tobt, und ich bin mitten drin, performe, was das Zeug hält und war noch nie besser drauf. Klingt gut? Klingt tatsächlich toll, wenn die Realität in Music Band Manager auf Steam nicht gänzlich anders […]

Weiterlesen »

Headliner (PC) im Test – Was geschieht, wenn du die lokalen Nachrichten leitest?

Stellt euch vor, ihr hättet die Macht, die Meinung anderer zu bilden. Alles, was ihr schreibt, verändert das Land und die Leute. Alles, was ihr publiziert, bestimmt den Alltag. Wie würdet ihr wählen? Das kleine Indiespiel Headliner stellt euch genau diese Frage und lässt euch dabei ganz schön schwitzen. Wir haben uns Headliner auf dem PC für euch angeschaut und verraten euch, […]

Weiterlesen »

Battle Chef Brigade (Nintendo Switch) im Test – Kochen will gelernt sein

Schwingt den Kochlöffel, schmeißt die Zutaten in den Topf, entzündet das Feuer und – Oh, uns fehlt eine Zutat! Greift zur Klinge und geht zur Jagd! Was sich hier nach einem seltsamen Befehl anhört, beschreibt ziemlich gut, worum es in Battle Chef Brigade geht. Ihr seid sogenannte Kampfköche und wollt am größten Event des Jahres teilnehmen. Ob ihr bereit seid oder […]

Weiterlesen »

OPUS: The Day we found Earth (Switch) im Test – Die emotionale Suche nach Hoffnung

Es gibt viele Spiele, die uns eine Welt vorgauckeln wollen, in der man der einzige Überlebende ist, in der man die Welt retten muss oder in der es keine Hoffnung gibt. Es sind Geschichten, die uns emotional mitnehmen sollen, die uns vergessen lassen wollen, dass es noch Hoffnung gibt. Doch viele Spiele dieser Art schaffen es nicht ganz, diese Atmosphäre […]

Weiterlesen »

Persona 5 (PS4) im Test – Phantomdiebe retten die Welt

Eine Review zu Persona 5 zu schreiben, ist gar nicht so leicht, wie man sich das vielleicht vorstellen könnte. Wo beginnt man? Was ist der perfekte Einstieg? Etwa die Geschichte selbst, die Idee hinter allem, die Reihe, die ihren 20. Geburtstag feiert, oder doch die starken Charaktere und das Leben in Tokio? Es ist schwierig, denn Persona 5 ist voll mit Aspekten, mit denen […]

Weiterlesen »

Styx: Shards of Darkness (PS4) im Test – Des Goblins Rückkehr

Vor etwa drei Jahren wagten Focus Home und Cyanide einen gewagten Sprung: Man entnahm einen der Protagonisten aus dem Spiel Of Orcs and Men und gab ihm sein ganz eigenes Spiel voller Stealth-Elemente und Hardcore-Wachen. Der Name des Wesens war Styx, ein Goblin, der mit den finstersten Mächten ausgestattet wurde, um gegen Unrecht zu… Moment, nicht so schnell. Styx erlebt in seinem […]

Weiterlesen »
1 2