Lila freut sich im September auf dich

()

Als letzte Woche die Ankündigung kam, dass The Spirit and the Mouse noch im September erscheinen wird, freute ich mich vermutlich genauso sehr wie das Team hinter dem Spiel. Möglicherweise war das auch der Tag, an dem ich Manu ein bisschen sehr nervte, weil ich mich so doll freute.

The Spirit and the Mouse verfolge ich schon seit dem ersten Tweet zum Spiel Anfang 2020 und ich freue mich sehr, dass die Entwicklung soweit fortgeschritten ist, dass ich nun schon bald mit der Maus Lila in einem französischen Örtchen Abenteuer erleben kann. Doch das ist nicht alles: Es wird auch Sammelgegenstände geben, die es zu sammeln gilt, und quirlige Spirits, die für die eine oder andere Aufregung sorgen werden, und da ich schon seit mehr als 20 Jahren Ratten besitze, freue ich mich noch umso mehr darauf, als kleines Nagetier in Action treten zu können.

Erscheinen wird The Spirit and the Mouse am 26.09.2022 sowohl für den PC als auch die Nintendo Switch. Nach Spielen wie Stray und Untitled Goose Game ist es gut, dass endlich auch mal Nagetiere den Ruhm erhalten, den sie verdienen. Ich freue mich riesig auf die Veröffentlichung und zähle die Stunden bis zum Release.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen