Assassin’s Creed Valhalla – Update 1.0.4 bringt zahlreiche Verbesserungen

0
(0)

In diesen Minuten, nämlich ab ca. 13 Uhr, wird der erste große Patch für Assassin’s Creed Valhalla nach dem Launch ausgerollt. Das Update 1.0.4 soll zahlreiche Verbesserungen und Fehlerbehebungen bringen – und zudem ganz neue Features auf PS5 und Xbox Series.

Auf den Konsolen der neuen Generation wird die Option eingefügt, einen Grafik- oder Performancemodus zu wählen. So darf man sich zwischen 4K und 30 Bilder pro Sekunde oder einer dynamischen Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde entscheiden. Auch auf der Series S wird ein entsprechender Modus eingeführt, nur, dass der Grafikmodus natürlich nicht in nativem 4K abgebildet wird, aber auch in einer höheren Auflösung läuft.

Ansonsten verspricht Ubisoft viele Verbesserungen für die Technik, die Welt und Bugfixes in Assassin’s Creed Valhalla. Um ehrlich zu sein, dürfte es sich noch lohnen, auf die Veröffentlichung des Patches zu warten, bis man seine Reise fortsetzt, denn einige Fixes hier und da sind durchaus sehr willkommen. Auf der Xbox Series X soll auch das Thema Tearing gezielt angegangen werden, welches aber auch auf der PS5 auftritt.

Der Patch 1.0.4 für Assassin’s Creed Valhalla soll ab heute ca. 13 Uhr zur Verfügung stehen und bringt die folgenden Downloadgrößen mit sich:

  • Xbox Series X|S: ~5.3 GB @ 1pm CET | 7am EDT | 4am PDT | 11pm AEDT
  • Xbox One: ~4.9 GB @ 1pm CET | 7am EDT | 4am PDT | 11pm AEDT
  • PlayStation 5: ~2.5 GB @ 1pm CET | 7am EDT | 4am PDT | 11pm AEDT
  • PlayStation 4: ~4.1 GB @ 1pm CET | 7am EDT | 4am PDT | 11pm AEDT
  • PC: ~4.3 GB @ 1pm CET | 7am EDT | 4am PDT | 11pm AEDT

Alle Patchnotes kannst du hier nachlesen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen