Eiyuden Chronicle – Erhält weiteren Titel und erscheint 2023

()

Auf der Xbox/Bethesda Präsentation im Zuge der E3 2021 wurde ein Spiel gezeigt, von dem wir schon eine ganze Weile nicht mehr berichtet haben: Eiyuden Chronicle hatte im letzten Jahr eine erfolgreiche Kickstarter Kampagne und danach verschwand es aus meinem persönlichen Blickfeld – bis es heute wieder auftauchte.

Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes erzählt die Geschichte eines großen Krieges, in dem dir 100 verschiedene Held/-innen zur Seite stehen werden. Wähle dein Team weise und begib dich in diese Schlacht. Eiyuden Chronicle setzt dabei auf einen interessanten Grafikstil: Charaktere sind gepixelt, während Umgebungen eher mit typischen 3D-Textuten dargestellt werden, während die Sichtweise eher an eine Art 2,5D erinnert. Im Zuge der Präsentation wurde enthüllt, dass Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes 2023 erscheinen wird und dann direkt in den Xbox Game Pass kommt. Wer also keine Gelegenheit hatte, die Kampagne bei Kickstarter zu unterstützen und sich auf diese Weise eine frühe Kopie zu sichern, kann sich nun freuen, sofern eine Xbox und eine Xbox Game Pass Abo vorhanden ist.

Doch das war noch nicht alles. Auf der Präsentation wurde auch Eiyuden Chronicle: Rising angekündigt, das bereits 2022 erscheinen und ebenfalls Teil des Xbox Game Pass‘ sein wird. Dieser Titel erzählt die Vorgeschichte einiger der Held/-innen aus Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes und ist eine actionlastige Städtebausimulation.

Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes erscheint 2023 auf PlayStation 5, Xbox Series, PlayStation 4, Xbox One und PC. Eiyuden Chronicle: Rising soll 2022 erscheinen und auf jeden Fall für Xbox Konsolen, Windows 10 und Steam. Ob hier weitere Plattformen die Möglichkeit haben, den Titel zu spielen, geht aus den aktuellen Meldungen momentan nicht hervor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen