Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes – Kickstarter Kampagne ist aktiv *UPDATE*

0
(0)

UPDATE: Innerhalb von drei Stunden hatten Rabbit & Bear bereits genug zusammen, um das generelle Unterstützungsziel von 500.000 $ zu erreichen. Wäre Kickstarter zwischendurch nicht für etwa sechs Stunden zwischendrin nicht erreichbar, bzw. nur spärlich erreichbar gewesen, wäre das Ziel deutlich schnell erreicht worden. Die Kampagne startete am 27.07.2020 um 18 Uhr und war circa bei halb acht schon fast im Ziel, als Kickstarter den Geist aufgab.

Mittlerweile wurde übrigens auch das einzige Stretchgoal erreicht – somit wird Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes auch für Konsolen erscheinen. Aktuell geht man von einem Lieferzeitraum Ende 2022 aus.

Ursprüngliche Meldung: Vor wenigen Tagen wurde Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes von Rabbit & Bear angekündigt: Ein Tokioter Studio, dessen kreative Köpfe zuvor an der Suikoden Reihe gearbeitet haben. Nun ist die Kickstarter Kampagne zum Spiel an den Start gegangen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.kickstarter.com zu laden.

Inhalt laden

Heute um 18 Uhr wurde die Kickstarter Kampagne zu Eiyuden Chronicle scharf geschaltet und während ich diese Zeile schreibe, ist bereits über ein Viertel des gewünschten Betrages von etwa 435.000 € zusammengekommen. Mit 33 € fängt der Unterstützungszyklus an, bei ca. 6.000 € hört er wieder auf und bietet euch somit von einer einfachen digitalen Version bis hin zu einem Besuch des Entwicklerteams alles, was das Herz begehrt.

Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes macht seinem Namen alle Ehre, denn ihr könnt tatsächlich 100 Helden und Heldinnen im Spiel treffen, die alle mit unterschiedlichen Geschichten, Hintergründen und Motiven daherkommen. Wen ihr jedoch in euer Team aufnehmt, entscheidet hierbei ganz ihr.

Die Kickstarter Kampagne zu Eiyuden Chronicle ist zunächst nur auf eine PC Version ausgelegt, allerdings sind auch Versionen für PS4 und Xbox One (beide eher unwahrscheinlich), PS5 und Xbox Series X (beide sehr wahrscheinlich) und dem Nachfolger der Nintendo Switch (von dem noch niemand weiß, ob er wirklich existiert, bzw. was Nintendos nächster Schritt sein wird) geplant. Da sich das Spiel noch eine ganze Weile in Entwicklung befindet, halte ich es für unwahrscheinlich, dass es wirklich noch für die aktuelle Konsolengeneration auf den Markt kommen wird. Zudem jedoch Konsolenversionen erst wirklich in die Entwicklung gehen, wenn die Kickstarter Kampagne mehr als 1 Millionen Dollar einspielt.

Übrigens: Da ich nun doch zehn Minuten am Text geschrieben habe, hat die Kampagne fast die Hälfte des gewünschten Fundingziels eingespielt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.kickstarter.com zu laden.

Inhalt laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen