Embracer Group – Fusioniert mit Gearbox Entertainment

0
(0)

Das Jahr beginnt mit einer Fusion auf dem Videospielemarkt: Beteiligt ist die Embracer Group (u.a. THQ Nordic). Das Unternehmen tut sich mit Gearbox Entertainment zusammen. In Zukunft ist Gearbox ein Tochterunternehmen der Embracer Group, wobei Gearbox und der Chef Randy Pitchford Anteilseigner an Embracer werden.

Für Embracer soll dies nicht nur eine vernetztere Entwicklung, Zusammenarbeit und Marketing bedeuten, sondern auch ein Standbein in den USA, um dort die Plattform für weitere Übernahmen und Zusammenarbeiten zu schaffen.

Im gleichen Atemzug hat Embracer auch bekanntgegeben, dass man Aspyr Media übernommen hat, ein spezialisiertes Unternehmen, wenn es darum geht, Spiele auf Mac oder iOS zu bringen. Auch hier versucht Embracer immer mehr Standbeine aufzubauen.

Es ist wirklich Wahnsinn, wie viele Studios und IPs die Embracer Group nun schon besitzt. Ich bin gespannt, wie man das in den nächsten Jahren nutzt – und mit welchen Titeln wir rechnen können. Das Portfolio ist jedenfalls richtig, richtig stark.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen