Immortals Fenyx Rising – Details für Pläne nach dem Launch

0
(0)

Ubisoft hat heute die Pläne für die Zeit nach dem Launch von Immortals Fenyx Rising bekanntgegeben. Wie erwartet ist mit dem Launch des Titels, der einmal als Gods & Monsters angekündigt wurde, am 3. Dezember 2020 nicht Schluss. Drei Story-DLCs hat Ubisoft angekündigt.

Zwei der DLCs führen neue Held:innen ein, während der dritte DLC sogar das Genre von Immortals Fenyx Rising etwas ändern soll: Hier bekommt man es mit einer Art Hack & Slash aus der isometrischen Sicht zu tun.

Ubisoft beschreibt die DLCs zu Immortals Fenyx Rising so:

“Ein neuer Gott”: Als Fenyx musst du die Prüfungen der Götter des Olymps absolvieren, um in den griechischen Pantheon aufzusteigen und deine Bestimmung zu erfüllen.

“Mythen aus dem Reich des Ostens”: Spiele eine Brand neue Geschichte inspiriert durch die chinesische Mythologie. Du triffst auf neue Götter und kämpfst gegen exotische Monster in einem fernen Land als neuer Held.

“Die verlorenen Götter”: Erlebe einen Brawler-Kampfstil mit Top-Down-Ansicht. Triff auf neue Helden und begib dich auf ein episches Abenteuer, die griechischen Götter wieder zu vereinen.

Ubisoft

Genaue Erscheinungstermine für die Erweiterungen stehen noch nicht fest. Inhaber des Season Passes erhalten neben diesen Erweiterungen noch eine Bonusmission, allerdings sollen auch regelmäßig neue kostenlose Erweiterungen für Immortals Fenyx Rising erscheinen: Mit kosmetischen Gegenständen sowie täglichen und wöchentlichen Quests und mehr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen