Mortal Shell – Viele Infos zum Souls-inspirierten RPG

0
(0)

Das Entwicklerstudio Cold Symmetry und der Publisher Playstack haben den gestrigen IGN Livestream dazu genutzt, um mehr Informationen zu Mortal Shell zu verraten, ein Action-RPG, das ganz klar von den Souls Spielen inspiriert ist und Fans derselben sicherlich gefallen wird. Dennoch bringt Mortal Shell auch neue Ideen mit.

Allein schon vom Stil her ist Mortal Shell ganz deutlich an den Souls Spielen inspiriert: Düster, blutig, genauso wie man es erwartet. Ebenso überzeugen soll es mit einem gnadenlosen Gameplay. Etwas weniger Fokus liegt dabei auf dem Ausweichen, denn schwere Rüstungen merkt man in Mortal Shell besonders: Jeder Treffer mit der Waffe schlägt umso mehr zu.

Anspruchsvoll soll Mortal Shell auch bei der Erkundung der Welt sein, die Möglichkeit zum Schnellreisen gibt es zunächst nicht. Interessant finde ich das Entwicklungssystem für die Figur: Neue Fertigkeiten und Skills lernt man durch die Überbleibsel alter Krieger. Doch diese bringen alle unterschiedliche Spielstile mit sich, sodass man entscheiden muss, für welche Upgrades man sich entscheidet und wie man sie sinnvoll in die Balance bringt.

Mortal Shell soll im dritten Quartal 2020 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen, eine Beta auf dem PC vom 3. Juli bis 10. Juli statt. Codes sollen unter anderem auf dem Discord Server verteilt werden.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen