Overwatch – Es wird endlich Cross-Play

()

Blizzard Entertainment gab in einem aktuellen Blogpost und Entwickler/-innenupdate bekannt, dass Overwatch bald eine Cross-Play Möglichkeit bekommen wird. Das bedeutet, dass du nicht mehr nur an Spieler/-innen auf einer Plattform gebunden bist und dass Matches auf diese Weise schneller zusammenkommen können.

Overwatch ist bisher für PlayStation 4 (5), Xbox One (Xbox Series S|X), Nintendo Switch und den PC verfügbar, doch getrennt waren alle Plattformen. Jede Plattform war auf sich selbst fokussiert, doch das wird bald Geschichte sein, so der Blogpost. Dass das möglich wird, hängt mit dem letzten Update von Battle.net zusammen, sodass du dann mit all deinen Freund/-innen spielen kannst, unabhängig der bevorzugten Plattform.

Allerdings kommt damit für mich auch der Haken: Alle Overwatch Spieler/-innen müssen sich dann in einen Battle.net-Account einloggen, bzw. einen Account erstellen, sofern sie noch keinen haben. Spieler/-innen auf dem PC benötigen das nicht, da sie automatisch einen Account haben, sonst könnten sie nicht spielen. Ich mochte bei Overwatch bisher das Unkomplizierte: Einfach die Switch einschalten und loslegen. Die Geschichte mit dem Battle.net-Account schreckt mich persönlich ein bisschen ab, wenn ich ehrlich bin. Immerhin lockt Blizzard Entertainment mit einer goldenen Lootbox, wenn man bis Ende des Jahres 2021 im Battle.net eingeloggt ist.

Im Overwatch Blogpost ist auch eine Anleitung, wie jetzt am sinnvollsten vorzugehen ist:

  1. Erstelle dir einen Battle.net Account (der ist kostenlos) oder logge dich in einen bestehenden ein
  2. Anschließend gehst du zu den Einstellungen und verbindest unter „Verbindungen“ deinen Account mit deiner Konsole
  3. Starte Overwatch auf deiner Konsole
  4. Dir wird ein alphanumerischer Code und ein QR Code angezeigt
    1. Den Code kannst du unter blizzard.com/link eingeben
    2. Den QR Code kannst du mit deinem Smartphone einfach scannen
  5. Logge dich nun in deinen Battle.net-Account ein
  6. Wenn alles geklappt hat, bekommst du im Spiel eine Bestätigung

Da Cross-Play als neue Standardfunktion zu Overwatch kommen wird, wirst du nicht drum herum kommen, deine Accounts miteinander zu verbinden. Das Positive ist: Spielst du Overwatch auf mehreren Plattformen, kannst du alle Plattformen mit deinem Account verbinden und erhältst für jede verbundene Plattform einmal eine goldene Lootbox. Ein genaues Datum, wann Cross-Play für alle Spieler/-innen verfügbar sein wird, gibt es bislang nicht, aber es wird nicht mehr allzu lange dauern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen