Tokyo Mirage Sessions #FE Encore – Für Nintendo Switch angekündigt

Wir mochten damals den Titel auf der Wii U und sind nun ganz verzückt, dass die Reihe auch auf der Switch fortgesetzt wird: Tokyo Mirage Sessions #FE Encore wurde auf der Direct für die Switch angekündigt.

In Tokyo Mirage Sessions #FE Encore begebt ihr euch in eine moderne Version Tokios, wo kreative Energie in so geballter Masse auftritt, dass sie sich manifestiert und als sogenannte Performa auftritt. Neben lieben und kreativen Performas gibt es dann aber noch niederträchtige Mirages, die die ganze kreative Energie aus den Performas saugen wollen. Und genau hier kommt ihr als aufstrebender Künstler Itsuki Aoi ins Spiel, denn ihr stellt euch den Gefahren und zeigt den Mirages wo es langgeht. Itsuki ist jedoch nicht allein und hat neben normalen Ingamefreunden und auch bekannte Charaktere aus anderen Welten von Nintendos Spielen zur Unterstützung, so beispielsweise Chrom aus Fire Emblem.

Die Kämpfe werden zudem rundenbasierend durchgeführt, sodass – laut Video – eine Art Kombination aus Persona und Fire Emblem stattfindet und es sich bei Tokyo Mirage Sessions #FE Encore im Grunde um das Baby aus beiden Spielreihen handelt. Tokyo Mirage Sessions #FE Encore erscheint am 17. Januar 2020 und kann bereits jetzt vorbestellt und heruntergeladen werden.

Es handelt sich hierbei um eine überarbeitete Version von Tokyo Mirage Sessions #FE, die zusätzlich mit weiteren Inhalten bestückt.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Klicke auf einen der Daumen.

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Pryja
Mitglied
Pryja

Ein Mischung aus Fire Emblem und Persona. Hmmmm, bin ich gespannt. Ich kenn das Original nicht, da ich keine Wii U hatte, aber klingt gut. War’s gut?