WRC 10 – Neuer Ableger mit historischen Rallyes angekündigt

0
(0)

NACON und das Studio KT Racing haben heute WRC 10 angekündigt – den neuesten jährlichen Videospielableger zur World Rally Championship, der wieder im September erscheinen soll. Erneut scheint man das Spiel wieder beträchtlich verbessert zu haben.

Besonders hervor heben die Studios in der Ankündigung die historischen Events und WRC 10 als eine Art Jubiläumsedition:

Zur Feier des 50-jährigen Bestehens des Wettbewerbs bietet WRC 10 eine besondere Jubiläumsedition, die mit einer Vielzahl von neuen Funktionen und Spannung beim Fahren aufwartet. Ein History-Modus bietet dem Spieler die Möglichkeit, 19 Ereignisse noch einmal zu erleben, die die Geschichte der Meisterschaft geprägt haben. Diese anspruchsvollen Special Stages stellen die Fähigkeiten der Fahrer auf die Probe, indem sie ihnen die Bedingungen der jeweiligen Epoche auferlegen. Sechs historische Rallyes warten auf die Spieler, darunter die legendäre Akropolis-Rallye (Griechenland) und die Rallye San Remo (Italien), mit über 20 der bekanntesten Rennwagen der WRC: Alpine, Audi, Lancia, Subaru, Ford, Mitsubishi, Toyota und vielen weiteren.

NACON

Mir gefällt das sehr gut, denn trotz der häufigen Releases schaffen es die Entwickler:innen, dass sich die Spiele bisher wirklich frisch anfühlen, und es ist wirklich großartig, welche Entwicklung die Reihe hingelegt hat. Was auch wieder fest steht: WRC 10 dürfte recht simulationslastig werden.

Weitere Verbesserungen an der Fahrphysik verspricht das Studio auch. Auch der bereits sehr umfangreiche und gute Karrieremodus wurde weiter überarbeitet und ermöglicht es in WRC 10 erstmals, auch eigene Teams zu erstellen. Man darf so also die 52 offiziellen Teams der WRC mit einem eigenen ergänzen.

Gemeinsam mit einem „komplett überarbeiteten Audiodesign“ soll sich so eine neue, immersive Erfahrung für die Spieler:innen ergeben. Ich freue mich darauf. WRC 10 erscheint am 2. September 2021 für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC. Eine Switch Version folgt später.

Es ist übrigens das vorletzte Spiel von NACON und Kylotonn Games zur WRC. Nächstes Jahr wird es noch WRC 11 geben, danach wechselt die Reihe zu Codemasters, und damit nun zu EA. Mal schauen, wie sich die Reihe danach weiterentwickelt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen