Apple – Das ist das neue Apple TV 4K

0
(0)

Nach monatelangen Gerüchten hat Apple heute eine neue Version des Apple TV 4K angekündigt. Dass es mehr Leistung haben würde, war klar – doch es war auch die Rede davon, dass Apple einen größeren Fokus auf das Gaming legen würde. Hat sich das bewahrheitet?

Dank des A12 Bionic, der ab sofort verbaut sein wird, hat das Apple TV tatsächlich mehr Prozessorpower – Apple verspricht höhere Bildraten mit HDR Unterstützung, was vor allem Sportprogrammen zugute kommen soll. Auch tvOS als umfassendes Betriebssystem soll von der Power profitieren.

In Zusammenspiel mit dem iPhone verfügt das neue Apple TV 4K über eine Möglichkeit, die Farbeinstellungen direkt über das Apple TV zu kalibrieren – ganz unabhängig von den TV Einstellungen. Ich glaube tatsächlich, dass das für viele Leute eine Erleichterung ist, denn es ist manchmal gar nicht so einfach, die perfekten Einstellungen eines Fernsehers zu finden.

Eine neue Fernbedienung hat das Apple TV 4K außerdem – inklusive touchunterstützendem Clickpad. Die Fernbedienung macht einen schön handlichen Eindruck – und ist aus 100% recyceltem Aluminium.

Ausgeblieben ist ein Gamingfokus. Apple Arcade wird zwar erwähnt, allerdings hat man die bessere Leistung des neuen Apple TV 4K nicht einmal in Bezug auf das Gaming erwähnt. Ob hier also noch etwas nachkommt? Gut möglich. Zumindest heute war da aber noch keine Rede davon.

Das Apple TV 4K wird ab 30. April verkauft und ist ab Mitte Mai erhältlich.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen