Apple TV 2021 – Neue Gerüchte um Apple und das Gaming

0
(0)

Ich persönlich glaube, dass Apple im Bereich Gaming mehr Fuß fassen will – auch bei der Enthüllung des hauseigenen Prozessors hat man viel Zeit damit verbracht, von der Gaming Performance zu sprechen. Natürlich hat man im Computer Bereich aber einen weiten Weg vor sich: Einen Mac sehen wohl nur wenige als Zockermaschine, den Großteil der Games gibt es ohnehin nur für Windows.

Schon länger gibt es Gerüchte um ein neues Apple TV, das in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Zeit wird’s: Das aktuelle Apple TV ist schon aus dem Jahr 2017. Gleichzeitig ist aber stark genug, um 4K Inhalte in HDR wiedergeben zu können. Mehr Performance lohnt sich also in erster Linie wirklich fürs Gaming.

Aktuell ist wieder ein Bericht der Seite The Verifier (via Notebookcheck) aufgetaucht, der betont, dass die Gaming-Performance beim neuen Apple TV im Vordergrund stehen soll. Dazu soll sogar der Dienst Apple Arcade deutlich erweitert werden und auch größere Spiele, die heutigen Konsolenspielen entsprechen, enthalten. Vergleichbar sei das mit dem Game Pass.

Dazu passend: Das neue Apple Arcade soll einen starken Prozessor und mehr RAM zur Verfügung stellen und komme beim Speicher von Anfang an mit 128 GB daher, was sicherlich nicht riesig ist, aber immerhin mehr als beim aktuellen Modell. Versionen mit größerem Speicher seien aber auch geplant – und die könnte man in erster Linie fürs Gaming brauchen.

Auch das eigene Gamepad, das Apple entwickelt haben soll, erwähnt der Bericht. Sehr spannend. Alternativ wird man wohl weiter auch den Xbox Controller verbinden können – das funktioniert schon jetzt und den vertreibt Apple sogar im Store.

Ich bin sehr gespannt. Den Bericht sollte man wie immer mit einer gehörigen Portion Skepsis betrachten, aber ich glaube, dass da etwas dran ist und dass Apple etwas mehr vom Gamingkuchen abhaben möchte. In der Verbindung mit einem iPad oder einem iPhone und der Cloud kann man ja auch überall spielen.

Was denkst du? Wird Apple sich in den Markt einmischen und eine Chance haben?

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen