Bundle for Racial Justice and Equality

Am gigantischen Bundle von itch.io ist im Juni 2020 vermutlich niemand vorbei gegangen, auch wir haben das Bundle entsprechend unterstützt und somit mehr als 1.700 Spiele nun in unserer Datenbank bei itch. Da es sehr viele Spiele sind, möchten wir euch nachfolgend einen Überblick zu unseren Reviews zum Bundle geben, damit auch ihr gesammelt an einem Ort all die Spiele habt, die ihr nun vielleicht auch besitzt.

Da es ein sehr großes Bundle ist, seid bitte geduldig mit uns. 1.700 Spiele lassen sich nicht an einem Tag testen. Aus diesem Grund haben wir nicht nur die Titel gelistet, die wir von jetzt an für euch testen, sondern sind auch durch unsere Reviewübersicht gegangen und haben die Spiele mit dem Schlagwort “Bundle for Racial Justice and Equality” versehen, die wir bereits in den Jahren zuvor und vielleicht auch auf anderen Plattformen getestet haben. Nachfolgend haben wir die Reviews nach den Jahren sortiert, in denen die Spiele auch rausgekommen sind.

Da wir regelmäßig Spiele aus dem Bundle testen werden, lohnt es sich immer, einen Blick auf diese Seite zu werfen, denn die Seite aktualisiert sich von allein.

Aktuell getestete Games aus dem Bundle for Racial Justice and Equality:

0

Games

2020

The Supper (PC) im Test – Grausamer Pub mit Herz

Habt ihr euch schon einmal überlegt, woher das Essen, das ihr in einem Pub oder einem Restaurant esst, wirklich kommt? Und was passiert, wenn das […]

#Hasicontent (PC) im Test – Fotos von Häschen schießen

Ihr wisst, dass ich aktuell die Plattform itch.io nach interessanten Inhalte absuche. Dabei bin ich auf das Spiel #hasicontent gestoßen, das kostenlos auf der Plattform […]

Night in the Storm (itch) im Test – Liebevolles Spiel über Zeiten und Stürme

Ich bin schon vor einer ganzen Weile auf den kleinen Titel Night in the Storm aufmerksam geworden, doch fürs Spielen fand ich bisher nie die […]

Plant Daddy (Itch) im Test – Den Blumen beim Wachsen zusehen

Ich habe mir bereits im letzten Jahr einen guten Eindruck von Plant Daddy von Brady Soglin gemacht und hole nun endlich die “Vollversion” nach, die […]

Wide Ocean Big Jacket (Switch) im Test – Erwachsen werden in der Wildnis

Campingausflüge sind eine tolle Sache und wenn man sie digital erleben kann, sogar noch ein bisschen besser: Man wird nicht direkt mit den ganzen Insekten […]

The White Door (Steam) im Test – Von Unfällen und Mental Health

Seit einiger Zeit berichte ich euch immer wieder von The White Door, in dem es unter anderem um die Mental Health geht. Nun begleite ich […]

2019

Kids (PC) im Test – Seltsames Puzzlespiel mit Ansichten

Manche Spiele sind so surreal, dass ich sie gar nicht mehr auf dem Schirm hatte. So wie Kids. Ich kann mich gut daran erinnern, wie […]

Headliner: NoviNews (Nintendo Switch) im Test – Die Macht der Meinungsbildung

Mit Headliner hat das Indiestudio Unbound Creations schon einmal bewiesen, wie emotional es sein kann, einem die Leitung der Nachrichten zu überlassen. In Headliner: NoviNews tut man genau […]

Quench (Switch) im Test – Herdenrettung mit Einfluss der Elemente

Die Welt steht am Abgrund und die Herde der Elefanten ist auf der größten Reise ihres Lebens: Quench interessierte mich nicht nur aufgrund der Geschichte oder […]

The Rainsdowne Players (Switch) im Test – Von Fischen, Tomaten und leeren Flaschen

Stell dir vor, du spielst leidenschaftlich gern Theater, denkst dir selbst Stücke aus und präsentierst sie voller Stolz dem Publikum. Das Publikum liebt dich, dein […]

2018

2017

A Mortician’s Tale (PC) im Test – Von Abschieden, Lebenden und Toten

Abschied nehmen ist nicht immer leicht. Manchmal fällt es uns viel schwerer, mit uns selbst zurechtzukommen, als den Tod eines Menschen zu akzeptieren. Ein kleines […]

Headliner (PC) im Test – Was geschieht, wenn du die lokalen Nachrichten leitest?

Stellt euch vor, ihr hättet die Macht, die Meinung anderer zu bilden. Alles, was ihr schreibt, verändert das Land und die Leute. Alles, was ihr […]

2016

No Pineapple Left Behind (PC) im Test – Nichts über Schule gelernt

Ich kann mich ganz dunkel an die Ankündigung zu No Pineapple Left Behind von vor einigen Jahren erinnern und an eine ganz dunkle Beta, die […]