Nordlicht (Steam) im Test – Die Reise zu den Nordlichtern ist durchwachsen

Die Nordlichter faszinieren uns Menschen schon immer, doch nur wenige haben sie wirklich gesehen. Doch der eine oder andere verbindet mit den Nordlichtern Erinnerungen, die er nie wieder vergessen wird. Im kleinen Adventure Nordlicht begleitet ihr Aurora und ihren Vater in den Norden. Ich habe mir das Spiel auf Steam angeschaut und verrate euch mehr im Test. Beatrice VogtMit Pokemon Blau […]

Weiterlesen »

Devil’s Hunt (Steam) im Test – Ein Pakt mit dem Teufel

Eine Romanvorlage und das Erstlingswerk eines Studios – beides steckt in Devil’s Hunt. Ich höre die skeptischen Stimmen und habe den metascore vor mir, der sich wenige Tage nach dem Launch des Titels festgelegt hat. Doch vielleicht kommt es auch nur drauf an, wie man an die Sache ran geht. Denn Devil’s Hunt bietet auch etwas, was es gar nicht mehr […]

Weiterlesen »

Astralojia Episode 1 (Steam) im Test – Von Elementen und Egos

Nicht immer ist unser Ziel in greifbarer Nähe, doch manchmal muss man auch die Zähne zusammen beißen, stürzen und wieder aufstehen. So wie Taku das in Astralojia tut, zu dem die erste Episode veröffentlicht wurde. Ich habe mir das Ganze auf Steam angeschaut und verrate euch im Test, was sich dahinter verbirgt. Beatrice VogtMit Pokemon Blau habe ich damals meine Gamingkarriere […]

Weiterlesen »

Minoria (Steam) im Test – Die Läuterung der Hexen hat begonnen

Fans der Reihe werden wahrscheinlich ziemlich schnell merken, dass sich bei Minoria einiges geändert hat. Ich habe diese Unterschiede nicht bemerkt, da ich zuvor nie ein Spiel der Momodora Reihe gespielt habe. Minoria ist somit mein erstes Spiel von Bombservice, das ich mir für einen Test etwas näher angesehen habe. Warum ich 1.000 Tode starb, verrate ich euch im PC Test. Beatrice VogtMit […]

Weiterlesen »

Biorhythm (Steam) im Test – Auf den Rhythmus des eigenen Körpers hören

Wie gut kennst du deinen eigenen Körper und bist du bereit, dich als ein Bakterium auf eine Reise durch dich selbst zu begeben? Biorhythm lässt dich das Leben als Bakterie im eigenen Körper erleben und setzt dabei auf dein Rhythmusgefühl. Ich habe mir den Titel auf Steam angesehen und verrate, wieso sich ein Blick lohnt. Beatrice VogtMit Pokemon Blau habe ich […]

Weiterlesen »

Tidal Tribe (Steam) im Test – Von Ebbe und Flut

Göttersimulationen sind aktuell wieder voll im Trend – oder waren sie jemals aus der Mode? Nicht nur die Jungs von Abbey Games versuchen sich gerade an einer, sondern auch ein einzelner Entwickler aus Luxemburg. Ich habe mir Tidal Tribe auf Steam angesehen und verrate euch, warum es eine der schönsten und entspannendsten Spiele ist, die ich in letzter Zeit gespielt habe. […]

Weiterlesen »

Night Call (PC) im Test – Die größte Stärke ist unerwartet

In Night Call verschlägt es euch in das Paris der Nacht – als Taxifahrer, dessen Stärke es ist, Leute zum Reden zu bringen. Eure Aufgabe ist nicht das Fahren, sondern Hinweise auf einen Serienkiller zu sammeln. Ihr seid der einzige Überlebende seiner Angriffe und helft nun der Polizei. Die Grundlagen für ein atmosphärisches und erzählerisch starkes Spiel sind gegeben – ob […]

Weiterlesen »

Citizens of Space (Steam) im Test – Die Erde ist verschwunden, kannst du sie finden?

Stell dir vor, du bist der niegelneue Botschafter der Erde. Du besuchst die Intergalaktische Förderation, um dich und dein Ego vorzustellen, doch mitten bei deiner Vorstellung kommt heraus, dass die “Örde” verschwunden ist. Es ist deine Aufgabe, sie zu finden. Herzlich willkommen bei Citizens of Space, das ich mir auf dem PC über Steam etwas genauer angeschaut habe. Dieser Test behandelt […]

Weiterlesen »

Kingsway (Xbox Game Pass PC) im Test – Das Abenteuer im Computerdesign

Große Abenteuerspiele in 3D können ja doch viele Entwickler mittlerweile, doch etwas abseits der Hauptstraßen findet man immer wieder Abenteuerspiele, die sich an neuen Dingen versuchen. So zum Beispiel das Spiel Kingsway, das nun auch in der PC Version des XBox Game Passes vorhanden ist. Im Spiel selbst sieht alles ein wenig aus wie ein Computersystem mit Ordnern und alten Textnachrichten. […]

Weiterlesen »

Rescue HQ (Steam) im Test – Rettungseinsätze mit Wuselfaktor

Die stillalive studios aus Innsbruck haben in den letzten Jahren vor allem mit zwei Auflagen des Bus Simulators viel Aufmerksamkeit erregt. Nun versucht man sich an einem Titel, der deutlich an die Tycoons von früher angelehnt ist – und damit an einem weiteren Genre, welches in letzter Zeit wieder viel Beliebtheit erlangt hat. In Rescue HQ obliegt uns die Verwaltung eines kompletten […]

Weiterlesen »
1 2 3 4 10