Leisure Suit Larry: Wet Dreams Don’t Dry (PC) im Test – Er kommt nochmal

Larry Laffer gehört zu den Legenden unter den Adventure-Games: Während Tim Schafer mit seinen Spielen schon versuchte, irgendwie lustig und tiefgehend zu sein, hatte Larry stets nur ein Ziel – der kleine Larry musste alle Löcher der Stadt oder des Schiffs erkunden. Doch so sehr ich Larry und seinen Humor vermisst habe, so sehr bescherte mir Leisure Suit Larry: Wet Dreams […]

Weiterlesen »

Holy Potatoes! What the Hell?! (PC) im Test – Köstlichkeiten aus der Hölle

Wenn man Sünder in der Hölle zu Lebensmittel verarbeiten und große Götter verköstigen muss, steckt man mitten drin im ziemlich schrägen Holy Potatoes! What the Hell?! von den Daylight Studios. Ob die Köstlichkeiten aus der Hölle wirklich köstlich sind oder einfach nur gut aussehen, verrate ich euch in unserem Test zu Holy Potatoes! What the Hell?!, denn wir haben einen Blick auf […]

Weiterlesen »

Orwell: Ignorance is Strength (PC) im Test – Irgendwas kommt immer ans Licht

Nicht immer ist es die Wahrheit, die uns in unserem Leben begegnet. Nicht immer mögen wir, was wir zu hören bekommen. Nicht immer möchten wir wirklich alles über unsere Mitmenschen wissen, denn nicht immer gefällt uns das, was wir herausfinden. Wie sich das jedoch anfühlt, wenn du die Macht hast, in den Leben der anderen zu stöbern, lässt dich Orwell: Ignorance […]

Weiterlesen »

The Path of Motus (Steam) im Test – Von Brücken, Gemeinheiten – und vom Aufgeben

Als ich vor kurzem von The Path of Motus gelesen habe, wurde ich sofort neugierig. Ein netter kleiner Indie-Titel, der sich tatsächlich mit dem Thema Mobbing auseinandersetzt. Setting und Hauptfigur wirkten zudem unverbraucht. Da habe ich es mir nicht nehmen lassen, einen Blick zu riskieren – selten zuvor habe ich ein Spiel gespielt, das einerseits so viel Sinn ergibt, andererseits auch […]

Weiterlesen »

Music Band Manager (PC) im Test – Der Traum einer Band?

Ganz groß ins Musikbusiness einsteigen, eine fantastische Band ins Leben rufen und mit den Groupies die Nächte verbringen. Wahnsinn! Die Fans liegen mir zu Füßen, die Menge tobt, und ich bin mitten drin, performe, was das Zeug hält und war noch nie besser drauf. Klingt gut? Klingt tatsächlich toll, wenn die Realität in Music Band Manager auf Steam nicht gänzlich anders […]

Weiterlesen »

Headliner (PC) im Test – Was geschieht, wenn du die lokalen Nachrichten leitest?

Stellt euch vor, ihr hättet die Macht, die Meinung anderer zu bilden. Alles, was ihr schreibt, verändert das Land und die Leute. Alles, was ihr publiziert, bestimmt den Alltag. Wie würdet ihr wählen? Das kleine Indiespiel Headliner stellt euch genau diese Frage und lässt euch dabei ganz schön schwitzen. Wir haben uns Headliner auf dem PC für euch angeschaut und verraten euch, […]

Weiterlesen »

Kitty Powers’ Love Life (PC) im Test – Das Leben nach den ersten Dates

Es heißt “Die Ehe ist die Entdeckung, dass Menschen nicht nur teilen müssen, was sie voneinander nicht wissen, sondern auch, was sie von sich selbst nicht wissen.” Dies ist ein ziemlich zutreffender Satz – und hilft mir direkt bei der Einleitung zu unserem Test von Kitty Powers’ Love Life. So manches quirrlige Spiel treibt sich auf Steam herum, wenn es jedoch […]

Weiterlesen »

Virtual Rides 3 (Steam) im Test – Eine irre Fahrt

Ihr steht eigentlich auf wilde Fahrgeschäfte auf dem Jahrmarkt, aber ohne Kotztüte geht gar nichts? Nun, dann seid ihr vielleicht bei Virtual Rides 3 an der richtigen Adresse. Das Spiel nimmt euch mit auf eine effektreiche virtuelle Kirmes. Eure Aufgabe – Fahrgeschäfte anpassen und mitfahren. Für Hartgesottene geht das auch in VR. Was dieser „Fahrgeschäfte-Simulator“ drauf hat, erfahrt ihr in unserem Test. […]

Weiterlesen »

theHunter: Call of the Wild (Steam) im Test – Wir entdecken unseren Jagdtrieb

Zum Testen einer Simulation erkläre ich mich ja immer mal wieder bereit. Dass ich auch mal einen Jagdsimulator testen würde? Ganz ehrlich, ich hätte es als unwahrscheinlich eingestuft. Als daher das Pressemuster zu theHunter: Call of the Wild (in Form eines Plüsch-Wildschweins, das den Steamkey an einer Karte um den Hals trug), dachte ich also eher so… Na ja, „meh“ eben. Dass […]

Weiterlesen »

Holy Potatoes! We’re in Space?! (Steam) im Test – Viele Kartoffeln verderben den Brei

Ja, es gibt Spiele, in denen spielen tatsächlich Kartoffeln die Hauptrollen. Wir sprechen hierbei jedoch nicht von dummen Kartoffeln, die zu viel Stärke aufweisen, sondern von klugen Kartoffeln, die eigene Waffenshops leiten und große Helden wie Gordon TrappedMan oder POTaDOS mit Waffen versehen. Und wir sprechen von Kartoffeln, die im Weltraum vor einem übermächtigen Bösen fliehen müssen und nebenbei spannende […]

Weiterlesen »
1 2 3 4