Crysis Remastered – Geleaktes Releasedate verschoben

0
(0)

Der Leak aus dem Microsoft Store war richtig – Crysis Remastered war eigentlich für den 23. Juli 2020 geplant. Doch Crytek hat den Erscheinungstermin noch einmal um ein paar Wochen verschoben – ebenso wie den Trailer, der eigentlich heute erscheinen sollte.

Ein neues Erscheinungsdatum soll bald bekanntgegeben werden und allzu lang soll es auch nicht mehr dauern, bis Crysis Remastered erscheint. Bis dahin möchten die Entwickler aber die Zeit nutzen, um dem Spiel den nötigen Feinschliff zu verpassen, damit es auf allen Plattformen die Erfahrung wird, die wir verdienen.

Auf jeden Fall wird Crysis Remastered noch in diesem Jahr für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen. Auf eine Nintendo Konsole kommt die Reihe damit zum ersten Mal.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen