Genieße die Freiheit in RollerGirl

()

Ich bin ein heimlicher Fan von Spielen mit Skateboards, spiele sie aber nicht, weil ich nicht in der Lage bin, diese ganzen Tricks durchzuführen. Dafür fehlt mir wieder der Sinn vom Ganzen. Aber an sich die Idee, ein Spiel mit einem offenen fahrbaren Untersatz wie einem Skateboard zu erleben, gefällt mir ziemlich gut. Zum Glück wird gerade an RollerGirl gearbeitet, das meinen geheimen Wunsch in ein Spiel umwandelt.

Ich bin über twitter auf RollerGirl aufmerksam geworden und war gleich Feuer und Flamme dafür. In RollerGirl erkundest du die Nachbarschaft von Ontario, jedoch nicht zu Fuß oder in einem Postwagen, sondern tatsächlich auf ganz klassischen Inlinern. Auf itch.io gibt es derzeit auch eine Demo, in die du schnuppern kannst, um dir einen Eindruck vom Spiel zu verschaffen. Was ich dabei ziemlich gut finde ist, dass es nicht darum geht, dass man irgendwelche Tricks vollführt und dabei Punkte sammelt, sondern dass es ein entspannendes Abenteuer wird: Du kannst durch die Nachbarschaft fahren und dabei die Einwohnenden treffen, sie kennenlernen und dich mit ihnen unterhalten, während du nebenbei ganz entspannt der Musik lauschst. RollerGirl verspricht sehr entspannend zu werden – und ein Spiel, das ich definitiv in manchen anstrengenden Lebensphasen brauche.

Ich selbst habe keine Inliner und bin auch körperlich nicht sonderlich in der Lage, mit diesen zu fahren. Meine beste Freundin weiß genau, wovon ich hier spreche. Deswegen freue ich mich immer wieder, wenn Indiestudios neue Konzepte umsetzen, die es mir ermöglichen, Dinge zu tun, die ich in der Realität nicht umsetzen kann. Deswegen danke ich schon einmal jetzt für diese tolle Idee und die schöne Umsetzung. Der YouTuber RetroCartridges hat sich die Demo einmal angesehen, sodass ihr sehen könnt, was euch schon jetzt erwartet.

Ich bin sehr gespannt, wie sich der Titel weiterentwickelt und freue mich darauf, ihn irgendwann richtig spielen zu können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen