Google Stadia – Weitere Titel für 2020 angekündigt

0
(0)

Auf der heutigen Stadia Connect wurde vielleicht der eine oder andere Titel angekündigt, der euch das Jahr 2020 doch ein bisschen heller erscheinen lässt. Auf jeden Fall sei gesagt: Google lässt sich nicht lumpen und kündigt einige spannende Titel an, die im Laufe des Jahres noch mit auf Googles Spieleplattform Stadia erscheinen werden.

Unter anderem hat Google im Zuge der Stadia Connect heute die weitere Zusammenarbeit mit Electronic Arts bestätigt, sodass im Laufe des Jahres noch die folgenden Titel auch bei Stadia verfügbar sein werden:

  • Star Wars Jedi: Fallen Order (Voraussichtlich ab Herbst verfügbar)
  • Madden NFL (Voraussichtlich ab Winter verfügbar)
  • FIFA (Voraussichtlich ab Winter verfügbar)

Ziemlich cool ist, dass dieses Jahr noch das Feature Click to Play erstmalig verfügbar gemacht wird, sodass ihr in der Playerunknown’s Battlegrounds Pioneer Edition bereits ab heute dieses Feature nutzen könnt. Die Pioneer Edition ist ab heute verfügbar und somit auch kostenlos für Stadia Pro-Abonnenten. Wer also schon immer einmal einen Blick in dieses Spiel werfen wollte, kann dies nun tun. Zusätzlich beinhaltet die Pioneer Edition die folgenden Dinge:

  • Enthält das Grundspiel, den Survivor Pass: Cold Front und ein exklusives Stadia Skin Set
  • Click to Play: Mit PUBG wird nun erstmals das Stadia exklusive Click to Play Feature eingesetzt. Mit einem Klick auf diesen Link werden Spieler, die PUBG besitzen bzw. ein aktiver Stadia Pro-Abonnent direkt ins Spiel gebracht

Zusätzlich wurden auf der Stadia Connect noch einige weitere Titel angekündigt, die ebenfalls im Laufe dieses Jahres erscheinen sollen. Da die Lage gerade doch sehr wechselnd ist, wurden die Zeiträume nur sehr grob angegeben. Sobald es hier weitere Informationen gibt, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

  • Crayta (voraussichtlich ab diesem Sommer für Stadia Pro-Abonnenten erhältlich):
    • Mit Crayta haben Spieler die Möglichkeit, eigene Multiplayer-Spiele entweder alleine oder zusammen mit ihren Freunden zu kreieren und mit der ganzen Community zu teilen.
  • Get Packed (ab heute zeitexklusiv auf Stadia erhältlich):
    • Get Packed ist ein chaotisches Koop-Spiel für 1 bis 4 Spieler, lokal oder online, in dem es darum geht den Bewohnern der Stadt Ditchlington bei ihren Umzügen zu helfen.
  • Wave Break (demnächst zeitexklusiv auf Stadia erhältlich):
    • In Wave Break erwartet Spieler eine Mischung aus Arcade-style Skateboard Game und coolen Miami-Vice-Style. Auf dem Wasser gilt es im Online Multiplayer verschiedene Schauplätze zu bereisen und bessere Trick Moves als die Kontrahenten hinzulegen.
  • Embr (zeitexklusiv auf Stadia, mit Stream Connect Unterstützung, Early Access startet am 21.Mai):
    • Embr ist ein Spiel, das den Alltag der Feuerwehr direkt auf die heimischen Geräte bringt. Actionreich und chaotisch gilt es Leben zu retten, alleine oder mit bis zu drei Freunden.
  • Zombie Army 4 (ab dem 01.05. für Stadia Pro-Abonnenten kostenlos verfügbar)
  • Octopath Traveler (ab heute erhältlich)
  • Rock of Ages (voraussichtlich ab Juni)

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen