Kaichu – Kaiju Dating Sim für Konsolen bestätigt

()

Im letzten März endete die Kickstarter Kampagne zu einem ganz besonderen Dating Spiel: Kaichu: A Kaiju Dating Sim war da auf der Suche nach Unterstützung und fand sie auch. Der Titel selbst ist eine Datingsimulation für gigantische Monster, die auf der Suche nach dem Monster der Herzen sind. Für mich ein wirklich fantastisches Konzept, das ich mit Freude unterstützte.

Diesen März nun gab das Entwickler/-innenstudio Squiddershins bekannt, dass es noch ein bisschen mehr Zeit braucht, doch das ist in Ordnung. Im heutigen Kickstarter Update gab es nämlich eine Erklärung für die Verzögerung: Kaichu: A Kaiju Dating Sim wird nicht nur auf dem PC erscheinen, sondern auch auf der Nintendo Switch, der PlayStation und der Xbox. Ob es sich hierbei um PS4/Xbox One Versionen oder doch native PS5/Xbox Series Versionen handelt, wurde dabei noch nicht erwähnt.

Dabei hat das Entwickler/-innenstudio jetzt schon mal Übung mit Portierungen auf die Nintendo Switch und PlayStation 4/5, denn kürzlich erschien Merrily Perilly auf eben jenen Plattformen. Wann Kaichu: A Kaiju Dating Sim nun erscheinen wird, ist derzeit noch nicht bekannt, die Entwickler/-innen arbeiten jedoch fleißig an allem.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen