PixelOpus – Zusammenarbeit mit Sony Pictures Animation

()

Über diese Ankündigung freue ich mich vermutlich mehr als alle anderen: PixelOpus sucht derzeit Unterstützung für ein aktuelles Projekt, das gemeinsam mit Sony Picctures Animation entsteht.

Das Studio liebe ich bereits seit Entwined damals für PlayStation 3 und PlayStation 4 erschienen ist. Meine Faszination stieg nur weiter an, als ich meine ersten Gehversuche in Concrete Genie vornahm – und nun arbeitet das Studio an einem PlayStation 5 Titel, der auf der Unreal Engine 5 basieren soll. Gesucht werden für die Zusammenarbeit ein Principle Graphics Programmer und ein Senior Engine Programmer, zudem heißt es in den Jobbeschreibungen auch, dass man Teil eines kleinen Teams wird und somit vermutlich auch andere Aufgaben übernehmen wird.

Ich bin sehr, sehr gespannt, wann wir hier einen ersten Teaser sehen können, hoffe jedoch, dass PixelOpus seinen farbenfrohen Trend fortsetzt, ebenso wie seinen relativ gewaltfreien Ansatz, auch wenn Concrete Genie sprachlich mit Gewalt zu tun hatte. Vielleicht sehen wir ja schon auf der E3 2021 einen Teaser, ansonsten gedulde ich mich noch ein bisschen und lasse die Künstler/-innen im Hintergrund ihre Magie wirken.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen