Playerless: One Button Adventure – Bist du bereit, das Spiel zu fixen?

Stell dir vor, vor dir liegt ein unfertiges Spiel. Es beinhaltet noch jede Menge Bugs und Mechaniken, die nicht so funktionieren, wie sie funktionieren sollen. Deine Aufgabe ist es, die Dinge zu finden und zu reparieren. Mit nur einem Knopf. Herzlich willkommen im Szenario von Playerless: One Button Adventure von Moonlit.

Das polnische Studio Moonlit wurde im Jahr 2014 gegründet und hat bisher an mehreren kleinen Projekten gearbeitet, unter anderem haben sie den Thief Simulator dabei unterstützt, auf mobile Endgeräte zu kommen. Durchstöbert man nun Steam findet man unter den aufkommenden Releases auch einen Titel, der sehr interessant klingt und auch mein Interesse geweckt hat: Playerless: One Button Adventure.

Warum hat es meine Aufmerksamkeit erhalten? Nun, ganz einfach. In Playerless spielt man ein Spiel im Spiel. Die KI im Spiel ist im Grunde außer Kontrolle geraten, möglicherweise haben sich einige NPC sogar zu einer Sekte zusammengeschlossen, und unsere Aufgabe als Spieler ist es, diese KI und alle auftretenden Fehler zu reparieren und das Spiel in einen Zustand zu versetzen, dass man es halbwegs wirklich spielen kann. Dazu steuert ihr die Debugeinheit und habt nur einen einzigen Knopf, den ihr dabei drücken müsst. Nur ein Knopf klingt für euch seltsam?

Moonlit möchte euch bei den Rätseln vor eine Herausforderung stellen. Theoretisch habt ihr schon mehr Buttons zur Verfügung, jedoch wurden diese zeitweise außer Betrieb gesetzt, sodass ihr nur diesen einen Knopf benutzen könnt. Hierbei schreiben die Entwickler auf der durchaus unterhaltsamen Steam Seite das Folgende:

How many buttons do you have?
104, if you’re using a keyboard.
120, if your keyboard is an accordion.
1, if you’re playing Playerless.

Im Spiel selbst werdet ihr einigen NPC begegnen, die ein Bewusstsein über ihre aktuelle Situation erlangt haben und sich durchaus im Klaren sind, dass sie nur NPC in einem Videospiel sind. Mir hat das Konzept auf Anhieb gefallen und begeistert. Aus diesem Grund wollte ich es euch ein bisschen genauer vorstellen und euch auch untenstehend wie immer die Webseiten des Entwicklers zur Verfügung stellen.

Steampage: https://store.steampowered.com/app/711610/Playerless_One_Button_Adventure/
Webseite: https://moonlit.games/media/playerless/

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Klicke auf einen der Daumen.

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Pryja
Gast
Priya

Oha das klingt wirklich mal interessant. Hab’s auf meine Wishlist gepackt.