PlayStation VR2 – Trailer konzentriert sich auf die Features

()

Sony hat heute einen neuen Trailer zu PlayStation VR2 veröffentlicht, der sich auf alle Features des neuen VR Headsets konzentriert. Erscheinen soll PlayStation VR2 Anfang 2023.

Sony nennt den VR2 Trailer „feel a new real“ und geht bei den Features darauf ein, wie das neue Headset eben jenes erreichen soll. PlayStation VR2 setzt auf 4K HDR Displays, verfolgt eure Augenbewegungen, um auch mit Menüs interagieren zu können, und kann taktiles Feedback auf Fingerberührungen ausgeben. Die Tempest Audio Engine soll für die passende Sounduntermalung sorgen.

Kürzliche Previews zu VR2 waren recht angetan vom neuen Headset und versprechen eine gelungene Erweiterung für die PS5. Ich bin vor allem noch auf den Kostenpunkt gespannt – zumal vor ein paar Tagen bekanntwurde, dass PS VR2 keine vorherigen Spiele für PS VR unterstützen wird. Mal sehen, ob das Ganze gut ankommt, und VR vielleicht auch noch etwas populärer macht.

Hast du vor, dir PS VR2 zu kaufen?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen