PS4 – Sony stellt fast alle Modelle ein

0
(0)

RIP, PS4 Pro: Es wurde nun bekannt, dass Sony die Produktion von fast allen PS4 Modellen eingestellt hat. Der Fokus liegt von nun an voll und ganz auf der PS5, die bisher kaum frei erhältlich ist. Die PS4 dürfte wohl nur noch für Angebot zum Zuge kommen.

Die PS4 gab es mittlerweile in diversen Farben und mit 500 GB und 1 TB Festplatte – außerdem gab es natürlich die PS4 Pro. Letztere wurde schon komplett eingestellt. Das einzige PS4 Modell, das Sony noch herstellt, ist die PS4 Slim in Schwarz mit 500 GB* Festplatte.

Diese dürfte dann dieses Jahr häufig günstig zu bekommen sein – und vor allem zu den Angeboten im Herbst sicher für 149€ oder gar 99€, als Einstiegskonsole sozusagen. Softwaresupport wird es noch eine Weile geben und vor allem als erste Konsole ist das immer noch kein schlechter Deal, immerhin blickt die PS4 auf eine riesige Spielebibliothek.

Die PS5* rückt nun in den Fokus. Mal sehen, wann sie dann auch gut erhältlich ist.

Das einzige PS4 Modell, das noch hergestellt wird.

*Als Amazon Partner verdienen wir unter Umständen an qualifizierten Einkäufen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen