Song of Farca – Ab 21. Juli kannst du als Hackerin Verbrechen aufklären

()

Das Studio Wooden Monkeys und Publisher Alawar Premium haben den Erscheinungstermin von Song of Farca bekanntgegeben. Ab dem 21. Juli startet das Detektivabenteuer, bei Steam, GOG und Epic Games.

Song of Farca ist in einer Welt der nahen Zukunft angesiedelt – es handelt sich um die Zukunftsversion der Entwickler*innen. Song of Farca spielt in einer Welt, in der die Menschen noch nicht das Weltall besiedelt haben oder sich als Gesellschaft weiterentwickelt haben, in der aber Datenschutz eine Illusion ist und in der Gadgets die Welt bestimmen.

Gangsterbanden bestimmten die Welt, die korrupten Regierungen richten wenig dagegen aus – in diesem Szenario spielst du die Hackerin Isabella Song und hackst dich zur Lösung der Verbrechen – und findest die Wahrheit hinter allem heraus. Dabei steuerst du Drohnen und musst auch Entscheidungen treffen. Atmosphärisch macht das Ganze einen guten Eindruck und auch das Gameplay von Song of Farca sieht recht vielfältig aus.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen