Auf dem Bild ist ein entspannter Garten bei Nacht. Im Garten sitzen verschiedene Menschen fröhlich um ein Lagerfeuer herum. Auf der linken Seite steht "A Garden Path"

The Garden Path – Finde deinen Ort zum Entspannen

()

Es gibt momentan viele Spiele, die dir einen Ort bieten möchten, an dem du dich vollkommen wohlfühlst. In denen du einfach deinen Ideen nachgehen und sein kannst, wer du möchtest. The Garden Path ist genauso ein Spiel, und es wartet derzeit bei Kickstarter auf Unterstützung.

In The Garden Path entdeckst du eine Landschaft, die zauberhafter nicht sein könnte, die dir einen ruhigen Ort zum Entspannen bieten möchte, ohne dich unter Druck zu setzen. Im Spiel selbst kannst du Blumen pflanzen, angeln, neue Freunde finden und noch so viel mehr. Interessanterweise wird die Zeit im Spiel genauso vergehen wie in der realen Welt, wenn du also heute keine Lust mehr hast, darauf zu warten, dass deine Pflanzen wachsen, kehre einfach morgen zurück.

Ich mag das Konzept, denn The Garden Path möchte dir einen Ort geben, an dem du dich entspannen kannst. Der Garten soll dich einladen, den Stress unserer Welt hinter dir zu lassen und eine erholsame Zeit zu verbringen. Es will dich nicht stressen, sondern unterstützen und dir dabei mit verschiedenen entspannenden Aktivitäten zur Seite stehen. Ich mag, dass die Zeit genauso vergeht wie hier draußen, denn das könnte einige spannende Aspekte zum Gameplay selbst hinzufügen.

Auf Kickstarter ist zudem eine Demo verlinkt, die ich mir die nächsten Tage mit ansehen werde. Außerdem schreibt der Solo-Entwickler Louis Durrant, der in Bristol, UK, lebt, dass es auch spannende Wesen in The Garden Path geben wird, die den Garten hin und wieder besuchen werden und sich vielleicht auch dazu entscheiden, ganz in deiner Nähe zu bleiben und selbst einen Ort zum Leben zu finden.

The Garden Path bietet dir die Möglichkeit, einen heruntergekommenen Garten in ein wahres Paradies nach deinen Vorstellungen zu gestalten. Dabei vergehen die Jahre: Jedes Jahr braucht 28 echte Tage, um zu vergehen, während jede Jahreszeit sieben Tage hat, um zu sein. Jedes Jahreszeit bringt dabei auch ganz klassisch neue Pflanzen und Tiere mit sich, die es zu entdecken gilt.

Ich liebe nicht nur das Konzept, sondern ich mag auch den grafischen Stil, der an eine Mischung aus traditionellen Illustrationen und moderner Kunst mit einem Hauch von Wasserfarben erinnert.

Aktuell ist The Garden Path für den PC geplant und abhängig davon, wie sich die Kickstarter Kampagne entwickelt, werden weitere Plattformen angestrebt. Derzeit sind gut zwei Drittel des ursprünglichen Betrags von 20.000 britischen Pfund zusammengekommen, unterstützt werden kann die Kickstarter Kampagne noch bis zum 20. August 2021 und mit ca. 18 € kannst du bereits das komplette Spiel in digitaler Form erhalten. Ich drücke Louis die Daumen, dass das Ziel noch erreicht wird.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von kck.st zu laden.

Inhalt laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen