Wreckreation – Hier treffen Burnout und Trackmania aufeinander

()

THQ Nordic und Three Fields Entertainment haben Wreckreation angekündigt, ein neues Arcaderennspiel, das dir nicht nur die Schlüssel für verschiedene Fahrzeuge, sondern gleich für die ganze Spielwelt übergeben will. Die Strecken dürfen live angepasst werden, ebenso wie das Wetter und vieles mehr.

Wreckreation sieht nach einem Spiel für alle aus, die Burnout und Trackmania schon immer einmal kombiniert sehen wollen. Three Fields Entertainment ist das Studio, das von den Criterion Manager:innen Alex Ward und Fiona Sperry sowie Paul Ross gegründet wurde, der auch bei Criterion tätig war. Das Team besteht aus Leuten, die bereits an Burnout und Need for Speed mitgewirkt haben.

Wreckreation verspricht nun eine über 400 Quadratkilometer große Spielwelt, in der man sich austoben darf: Rampen, Loopings und weitere Objekte dürfen während der Rennen auf den Strecken platziert werden, um möglichst aufregende Rennen zu kreieren.

Das spricht mich ganz spontan schon mal sehr an – Wreckreation befindet sich für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series in Entwicklung, ein Erscheinungstermin steht noch nicht fest.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen