Assassin’s Creed Valhalla – Seht euch hier den ersten Trailer an

0
(0)

Nachdem Ubisoft gestern in einem 8-stündigen Livestream die Entstehung eines ersten Artworks zu Assassin’s Creed Valhalla zeigte, ist heute die Enthüllung des Spieles dran. Um 17 Uhr deutscher Zeit wird der erste offizielle Trailer zum Spiel gezeigt. Klar ist schon mal: Es geht zu den Wikingern und es dürfte das größte Assassin’s Creed werden, mit dem wir es bisher zu tun hatten.

Gameplay zu Assassin’s Creed Valhalla sehen wir heute wahrscheinlich noch nicht sehen, stattdessen gibt es den ersten Cinematic Trailer, der sich auf die Welt und den neuen Assassinen konzentrieren wird. Klar ist schon mal: An Assassin’s Creed Valhalla arbeiten mehr Entwicklerstudios mit als jemals zuvor: Ubisoft Montreal hat sich als führendes Studio noch Unterstützung von 14 weiteren Ubisoft Studios geholt. Zum Vergleich: An Assassin’s Creed Odyssey wirkten noch “nur” sieben Studios mit. Ubisoft lässt also die Hälfte seiner insgesamt 30 Studios an Valhalla mitwirken. Das spricht für Vertrauen in das Projekt.

Es ist noch unklar, wann Assassin’s Creed Valhalla erscheinen wird und für welche Plattformen – ich persönlich hoffe, dass es direkt ausschließlich für PS5 und für die neue Xbox Generation entwickelt wird, um in der wahrscheinlich riesigen Welt Nutzen von den SSDs zu machen. Warten wir es ab – zumindest die Systeme dürfte Ubisoft heute verraten, aber vielleicht ja auch schon einen Termin.

Der Name Assassin’s Creed Valhalla passt auf jeden Fall schon mal gut und wahrscheinlich entführt uns das Spiel nicht nur in den eisigen Norden, sondern auch auf andere Kontinente, um dort zu kämpfen und zu erobern. Heute Abend um 17 Uhr feiert das Spiel seine Premiere.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen