Desktop Companions – So hübscht ihr euren Desktop auf

0
(0)

Durch Zufall bin ich auf der Plattform itch.io auf sogenannte Desktop Companions gestoßen und kann mich dunkel an eine PC Zeit erinnern, als das versucht wurde zu implementieren, aber irgendwie nicht richtig angekommen ist. Während ich das tippe, läuft die Taube aus Homeless Pigeon über meinen Bildschirm und kleine Blumen blühen an den Rändern meines Browserfensters dank Desktop Meadow.

Auf itch.io gibt es viele dieser sogenannten Desktop Companions, also Anwendungen, die zwar offen sind, aber euer Tun nicht beeinflussen, sondern die einfach auf dem Bildschirm ihre Scripts ausführen und euch vielleicht ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Nachfolgend habe ich mir einige davon angesehen und kann euch einige Companions empfehlen, wenn ihr einmal nicht nur alleine vor dem Bildschirm sitzen wollt.

Alle der ausgewählten Desktop Companions stehen übrigens kostenfrei auf itch.io zur Verfügung, die entsprechenden Links gebe ich euch natürlich auch mit. So wirklich viele, die auch interessant sind, habe ich tatsächlich nicht finden können, weswegen ich nachfolgend nur drei Desktop Companions findet.

Was denkst du eigentlich über Desktop Companions?

Homeless Pigeon

Ich weiß gar nicht mehr genau, wie ich auf meine heimatlose Taube gestoßen bin. Ich glaube, ich war auf der Suche nach entspannenden und ruhigen Spielen und habe somit meinen ersten eigenen Desktop Companion gefunden. Im Grunde funktioniert es ganz einfach: Man lädt Homeless Pigeon herunter und erhält dann eine Info, dass man einfach eine kleine Taube adoptiert hat, die sonst kein Zuhause hat.

Klickt man das Ganze weg, landet eine Pappkiste auf eurem Desktop, die ein Nest beinhaltet. Das könnt ihr nun frei über euren Desktop schieben, sodass es euch bei der täglichen Arbeit nicht stört. Wenig später landet ein weiterer Karton auf eurem Bildschirm, in dem sich eure Taube befindet. Aktuell gibt es nur eine Taube, sodass alle gleich aussehen, aber da ist wohl mehr in Arbeit.

Die Taube selbst läuft nun wie sie möchte über euren Desktop, ihr könnt sie anklicken, damit sie Herzchen verteilt oder sie einfach nur beobachten. Sie hat keinen Einfluss auf eure Arbeit und belästigt euch auch nicht. Homeless Pigeon ist ein zauberhafter kleiner Desktop Companion, der euch einfach hin und wieder ein Lächeln aufs Gesicht zaubern soll.

Homeless Pigeon ist kostenlos auf itch.io zur Verfügung, ihr könnt aber trotzdem mit einem selbst gewählten Betrag unterstützen.

Desktop Awoo

Da sich nur ein Desktop Companion in einem Artikel nicht sonderlich gut macht, habe ich noch einige für euch gesucht und ein paar wenige gefunden. Unter anderem finde ich Desktop Awoo ziemlich niedlich, denn hierbei bekommt ihr ein niedliches chibi-Katzenmädchen auf euren Desktop, das immer dorthin guckt, wo sich euer Mauszeiger befindet. Besonders für Menschen wie mich, die in letzter Zeit ihre Maus nicht mehr so einfach finden können, eine hervorragende Unterstützung.

Desktop Awoo ist zudem nicht nur eine Verschönerung eines Desktops, sondern ihr könnt euch tatsächlich auch mit ihr unterhalten, sodass sie euch direkt antwortet, was ich persönlich recht niedlich finde. Ansonsten könnt ihr sie an den Händen auf dem Desktop so ziehen, dass sie dort sitzt, wo sie euch am wenigsten stört, allerdings bleibt sie lediglich am unteren Rand, ihr könnt sie also nicht beispielsweise in die obere Ecke setzen.

Auch Desktop Awoo ist kostenlos und kann somit auf itch.io heruntergeladen und ausprobiert werden.

Desktop Goose

Erinnert ihr euch noch an Untitled Goose Game, das im letzten Jahr erschien und euch eine kreative Gans spielen ließ, die die Dorfbewohner in den Wahnsinn trieb? Eine solche Gans könnt ihr euch nun auch auf euren Desktop zaubern und zwar mit der kostenlosen Anwendung Desktop Goose, die es ebenfalls auf itch.io zu finden gibt. Tatsächlich ist die kleine, weiße Ganz ähnlich kreativ wie diese in Untitled Goose Game und zaubert euch auch das eine oder andere Lächeln ins Gesicht.

Hin und wieder schreibt die Gans euch eigene Nachrichten, das bedeutet: Sie zieht ein kleines Notepad mitten auf euren Desktop, um euch ein wenig bei eurer Arbeit abzulenken. Ärgert ihr die Gans und klickt sie an oder schließt ihre Nachrichten einfach, rastet sie aus und rennt wie wild zu eurem Mauszeiger, um diesen hinter sich her zu ziehen. Desktop Goose ist bei Weitem der lustigste Desktop Companion, den ich für euch ausprobiert habe und er sorgt definitiv auch für die meiste Unterhaltung.

Aktuell befindet sich die kleine Gans für euren Desktop noch in der Entwicklung, sodass hier regelmäßig auch mit Updates zu rechnen ist und immer weitere Funktionen eingebaut werden. Ich bin sehr gespannt, wie sich die Gans noch entwickeln wird und kann euch Desktop Goose auf jeden Fall ans Herz legen. Übrigens: Nein, die Gans hat nichts mit Untitled Goose Game zu tun.

Es gibt noch ein paar weitere Desktop Companions auf itch zu finden, allerdings funktionieren manche nicht, andere werden direkt in den Kommentaren als “Virus” bezeichnet (seid ihr vorsichtig!) und wieder andere kommen sowieso mit ihren eigenen Programmfenstern daher. Diese drei haben mir ganz gut gefallen, kennt ihr noch weitere oder habt ihr selbst einen Favoriten?

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Kommentare
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
JasGames

Zieht das nicht viele Systemressourcen? V.a. auf einem Laptop?

JasGames

Vielen Dank, sehr interessante Aufstellung 🙂