Diablo II Resurrected – Alte Spielstände lassen sich importieren

0
(0)

Gute Nachrichten für dich, wenn du bereits das originale Diablo II gespielt hast: Das Remaster Diablo II Resurrected wird dich alte Spielstände mitnehmen lassen – und dank plattformübergreifenden Speichern auch auf andere Plattformen mitnehmen. Das liegt daran, dass die Basis des Spieles immer noch dieselbe ist.

Diablo II Resurrected ist kein Remake, das von Grund auf neu erstellt wurde: Die Codezeilen sind immer noch dieselben, sie erscheinen jetzt nur in deutlich schickerem Gewand und einigen Verbesserungen. Spielstände des originalen Diablo II sind aber kompatibel.

Da die Basis von Diablo II Resurrected gleich bleibt, gibt es auch einen „Legacy Switch“, man kann also auch zur originalen Version von Diablo II wechseln.

Das Spiel erscheint Ende des Jahres für PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series und Nintendo Switch.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen