Gamedec – Nintendo Switch Version als Stretchgoal

0
(0)

Die Kickstarter Kampagne von Gamedec von den Anshar Studios ist bisher sehr erfolgreich – nun ist die Kampagne fast vorbei, doch um nochmal richtig Feuer zu machen, haben die Entwickler ein weiteres Stretchgoal aufgedeckt – werden 200.000 Dollar erreicht, plant man direkt eine Nintendo Switch Version mit ein.

Wenn man sich überlegt, dass eigentlich 50.000 Dollar als Zielbetrag der Gamedec Kampagne angesetzt waren, dann ist sie schon überaus erfolgreich. Aktuell sind über 153.000 Dollar zusammengekommen – die Nintendo Switch Version gibt es ab 200.000.

Jeder Unterstützter, der das Spiel in seinem Tier erhält, soll bei erfolgreicher Finanzierung die Nintendo Switch Version auch wählen können. Doch dafür ist es natürlich jetzt nötig, dass noch viele Leute in kurzer Zeit Gamedec unterstützen. Die Entwickler betreiben hier auf jeden Fall gutes Marketing, denn ich denke, man macht so nochmal viele Leute neugierig auf Gamedec, vor allem mit einer möglichen Switch Version.

Die zusätzliche Welt wurde übrigens finanziert und wird die Cthulhu Welt sein, ansonsten steht noch ein weiteres Stretchgoal für 170.000 Dollar aus: Teilweise Sprachausgabe, bisher ist nämlich gar keine Sprachausgabe für Gamedec angedacht.

Die letzten drei Stretchgoals für Gamedec im Überblick.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen