Last Stop – Erlebe drei verwobene Stories

()

Ich persönlich finde Präsentationen von Indiespielen häufig sehr spannend: Manchmal frage ich mich, warum ich mir das gerade angesehen habe, und manchmal komme ich aus dem Staunen und dem Hype nicht mehr heraus. So wie auch gestern bei der IndieWorld Präsentation von Nintendo. Neben großartigen Titeln wie Cris Tales gab es auch einige Neuerungen. So zum Beispiel Last Stop.

Last Stop wird derzeit von Variable State entwickelt und erzählt die Geschichte von drei verschiedenen Protagonist:innen, deren Leben alle miteinander verbunden sind und zu einem der größten Abenteuer der Charaktere führen wird. Es ist ein Videospiel über geheime Leben, die Beziehungen, die sie miteinander verbinden, und wie sich Magie im Alltäglichen finden lässt. Last Stop ist ein Third-Person-Adventure für Einzelspieler im heutigen London.

Auf der Steamseite werden die drei verschiedenen Charaktere wie folgt beschrieben:

– Donna, eine verrückte Highschool-Schülerin, die sich von ihrem erstickenden Elternhaus und ihrer überfürsorglichen großen Schwester gefangen fühlt. Von Zuhause weg sucht Donna mit ihren Freunden Becky und Vivek nach jugendlichen Nervenkitzeln, erlebt dann aber eine unangenehme Überraschung, als die Drei beim Amateurdetektivspiel, das schiefgelaufen ist, unerwartet zu Entführern werden.

– John, ein überlasteter Single-Papa mittleren Alters. Mit Schulden und dem Druck belastet, Alleinerziehender zu sein, sehnt sich John eifersüchtig nach dem freien und einfachen Leben seines etwa zwanzigjährigen Junggesellennachbarn Jack. Als die beiden unwissentlich mit einem rachsüchtigen Fremden in Konflikt geraten, droht ein verfluchtes Artefakt ihr Leben für immer zu verändern.

– Meena, eine rücksichtslos ehrgeizige Professionelle, die darum kämpft, die gleiche Zufriedenheit in ihrer Familie zu finden, die ihr die spannende Hektik ihrer Arbeit bietet. Als Meena mit einer aufstrebenden Kollegin um eine entscheidende Beförderung ringt, rührt sich im Keller unter ihrem Büro etwas Uraltes.

Steam Seite zu Last Stop

Der Titel wird diesen Juli für die Nintendo Switch, die PlayStation, den PC via Steam und die Xbox erscheinen. Bei Steam kannst du dir Last Stop bereits jetzt auf die Wunschliste setzen. Ein genaues Datum, wann der Titel nun erscheinen wird, steht derzeit noch aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen