Luna: The Shadow Dust – Beleuchten wir die verzauberte Welt

5
(1)

Stell dir vor, du betrittst eine verzauberte Welt. Du hast einen magischen Begleiter bei dir, dessen Herkunft du nicht ganz einschätzen kannst. Und deine Aufgabe besteht darin, die verzauberte Welt zu beleuchten. Herzlich willkommen bei Luna: The Shadow Dust, das sich heute auf Steam, Humble, GOG und Co. die Ehre gibt.

Das kleine vierköpfige Entwicklerteam hat es sich zur Aufgabe gemacht, Luna: The Shadow Dust eigenhändig zu zeichnen und mit traditionellen 12 Einzelbildern pro Sekunde auf maximal drei Ebenen pro Bild zu animieren – ein Handwerk, das heute wenige Studios beherrschen. Doch nicht nur dadurch wirkt der Titel wirklich spannend, sondern auch durch das Gameplay und die Geschichte, die sich selbst erzählt, ohne dass es dafür Texte gibt. Ihr schlüpft in Luna: The Shadow Dust in die Rollen eines Jungen und seines magischen Begleiters, um eine verzauberte Welt mithilfe von Rätsel und Puzzlen wieder zu beleuchten.

Wichtig bei den Rätseln ist, dass man um die Ecke denkt und auch mal den Blickwinkel ändert, um zur Lösung zu kommen, denn nicht alles wird einem hier auf dem Silbertablett serviert. Vielleicht überzeugt euch der Trailer ja noch ein bisschen mehr.

Und wenn ihr jetzt neugierig seid und euch denkt, dass ihr es mit den Rätseln der verzauberten Welt aufnehmen wollt, so könnt ihr Luna: The Shadow Dust gleich auf eure Wunschliste packen – oder euch sogar die Demo anschauen, die noch immer verfügbar ist. Der Titel steht ab heute für den PC zur Verfügung.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 5 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 1

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen