Xiaomi Mi 10 Reihe – 5G wird günstig, Premium wird teuer

0
(0)

Xiaomi hat heute seine MI 10 Reihe vorgestellt – die diesjährige Flaggschiff-Reihe kommt wieder mit allen Features, die man sich wünschen kann. Vorbei sind allerdings die Zeiten, in denen Xiaomi mit günstigen Preisen lockt: Die Marke von Tausend Euro wird erreicht – doch auch im Angebot hat man einen günstigen Einstieg in 5G. Und mal ehrlich: Auch dieses Smartphone reicht vermutlich den meisten.

Es tut sich nicht mehr viel in der Smartphone Oberklasse, auch bei den Kameras hat man gefühlt alles rausgeholt, was geht, und doch geht auf dem Papier immer noch mehr: Die Leistung der Prozessoren steigt weiter, und so kommt auch die Xiaomi Mi 10 Reihe größtenteils mit dem brandneuen Qualcomm Snapdragon 865.

Die restliche Ausstattung schauen wir uns gleich an, die Preise haben es diesmal in sich. Erinnern wir uns dabei, dass das Mi 9 im letzten Jahr noch für unter 500€ startete:

  • Xiaomi Mi 10 5G mit 8 + 128 GB: 799 Euro
  • Xiaomi Mi 10 5G mit 8 + 256 GB: 899 Euro
  • Xiaomi Mi 10 Pro 5G mit 8 + 256 GB: 999 Euro

Die offiziellen Modellnamen verraten es schon: Alle Modelle bringen 5G standardmäßig mit. Die Unterschiede zwischen Mi 10 und Mi 10 Pro liegen hauptsächlich bei der Kamera: So bringt das Mi 10 Pro neben der 108 MP starken Hauptkamera eine 20 MP leistende Kamera für 10-fachen Hybridzoom, 12 MP für Portraits und 20 MP für Ultraweitwinkel mit sich. Das MI 10 dagegen begnügt sich neben der gleichen Hauptkamera mit 2 MP (Tiefe), 2 MP (Makro) und 13 MP (Ultraweitwinkel).

Ansonsten unterstützt das MI 10 Pro schnelleres Laden, sowohl mit Kabel als auch über Qi, hat dafür allerdings auch einen um etwa 200 mAh kleineren Akku (4.500 vs. 4.780 mAh). Schaut euch die technischen Daten am besten im Detail auf der Webseite an: Mi 10 | Mi 10 Pro.

Ein weitere sehr interessantes und weiterhin erschwingliches Modell ist das Xiaomi Mi 10 Lite, welches mit einem Snapdragon 765G ebenfalls 5G Support mitbringt – es wird in Deutschland allerdings nur 349€ kosten! Vielleicht ist dieses Modell das eigentliche Flaggschiff, es bringt neben dem Snapdragon auch sonst solide Specs mit: Das OLED Display ist 6,57 Zoll groß, es gibt eine Quad-Kamera mit 48 MP Hauptsensor und einen Akku von 4.160 mAh Stunden. Alle Details zu diesem Modell gibt es noch nicht, aber es ist ein sehr interessantes Mittelklassesmartphone 2020 und vor allem sehr erschwinglich.

Das Xiaomi Mi 10 Lite

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Übrigens: Wer auf der Suche nach einem ganz günstigen Smartphone ist, wird vermutlich auch mit dem Redmi 9S glücklich, der neues Spross von Xiaomis Redmi Marke. Für 230€ gibt’s hier einen Snapdragon 720G, eine 40MP Quad-Kamera, einen Akku mit 5.020 mAh und damit einer super Laufzeit, sowie 6GB RAM und 128 GB Speicher.

Der Vorverkauf der Xiaomi Mi 10 Reihe (außer Lite) startet am 28. März um 0 Uhr im Xiaomi Online Store. Ein Hinweis zum Abschluss: Wenn ihr über einen Amazon Link auf unserer Seite einkauft, unterstützt ihr uns auch mit einem kleinen Betrag, da wir Amazon Partner sind.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen