Mai 2023 – Das wurde auf dem Steam Deck gespielt

()

Auch wenn Valves Handheld – das Steam Deck – langsam doch an Konkurrenz erhält, reißt die Beliebtheit nicht ab. Es ist einfach zu praktisch, die ganze Steam Bibliothek auch unterwegs nutzen zu können. Nachdem nun der Mai 2023 vorbei ist, wurde auf Twitter bekannt gegeben, welche Games am häufigsten gespielt wurden. Hierbei handelt es sich wie immer um die Zeit, die erfasst wurde, während mit der Konsole in einer aktiven Internetverbindung gespielt wurde. Offlinezeit kann – logischerweise – nicht erfasst werden.

Trotz all der vielen Spiele, die auf Steam erscheinen, verhalten sich die Top 20 doch relativ langweilig und verzeichnen im Grunde immer dieselben Spiele. Auch ich bin derzeit eher etwas rar am Steam Deck, da ich aktuell eher auf den anderen Konsolen spiele, weswegen ich dieses Mal – bis auf Wylde Flowers – keine nennenswerte Empfehlung habe. Doch schaut einmal selbst, welche Games anhand ihrer Spielzeit am häufigsten gespielt wurden.

  1. Elden Ring (April: Platz 2)
  2. Stardew Valley (April Platz 4)
  3. Vampire Survivors (April Platz 1)
  4. Hogwarts Legacy (April Platz 3)
  5. Grand Theft Auto V (April Platz 7)
  6. Red Dead Redemption 2 (gleichbleibend)
  7. Hades (April Platz 10)
  8. The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition (April Platz 15)
  9. The Binding of Isaac: Rebirth (April Platz 12)
  10. Cyberpunk 2077 (April Platz 8)
  11. NBA 2k23 (neu dabei)
  12. The Witcher 3: Wild Hunt (April Platz 14)
  13. Cult of the Lamb (neu dabei)
  14. Monster Hunter Rise (April Platz 16)
  15. Persona 5 Royal (April Platz 19)
  16. Fallout 4 (April Platz 17)
  17. Brotato (April Platz 13)
  18. No Man’s Sky (April Platz 11)
  19. Slay the Spire (April Platz 18)
  20. Dead Cells (gleich bleibend)

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Eichhorn
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen