Ministry of Broadcast – Releasedate enthüllt

0
(0)

Der Januar ist schon jetzt gefüllt mit spannenden Indies – und besonders zum Monatswechsel legt er noch einmal ordentlich zu. Neben Through the Darkest of Times gaben nun auch die Entwickler von Ministry of Broadcast bekannt, ab wann der Titel zur Verfügung stehen wird.

Laut eines Posts auf Twitter könnt ihr euch ab dem 30. Januar 2020 in diesen gefährlichen Platformer begeben, denn in Ministry of Broadcast lässt euch an einer gefährlichen Reality Show teilnehmen, die ihr auch noch gewinnen müsst. Es ist eine Mischung aus Orwells 1984 und einer “normalen” Reality Show. Das Land in Ministry of Broadcast ist durch eine Mauer quasi über Nacht geteilt wurden und der Protagonist wurde von seiner Familie getrennt. Nun nimmt er als letzten Ausweg an einer Show teil, bei der er “nur” über die Mauer kommen muss, um wieder bei seiner Familie zu sein. Dass das nicht unbedingt ein leichtes Unterfangen ist, sollte klar sein.

Natürlich punktet Ministry of Broadcast mit schwarzem Humor, doch dafür dass sich auf der EGX 2019 in Berlin alle um den Stand scharten, hat es wenig Aufmerksamkeit auf Steam erhalten.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 0 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 0

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Entschuldige, dass dieser Beitrag nicht ganz deinen Vorstellungen entsprach.

Lass uns unseren Artikel gemeinsam verbessern! Was können wir tun, damit der Artikel ansprechender wird?

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen