Hexagourds – Eigene Kürbisbeete bauen

()

Anfang des Jahres kann es leicht passieren, dass ein Release eines interessanten Spiels untergeht, so ging es mir mit Hexagourds, das bereits am 6. Januar 2022 auf Steam erschienen ist. In diesem Spiel baust du mit achteckigen Platten deine ganz eigene Kürbisfarm, entspannst dabei und genießt die Ruhe eines Kürbisfelds.

Hexagourds selbst ist eine Art entspanntes Puzzlespiel: Pro Runde erhältst du drei verschiedene achteckige Platten, auf denen unterschiedliche Elemente drauf sind, mal ist es eine Ecke, auf der eine Ziege ist, mal eine mit einem Kürbis. Die Kunst besteht darin, pro Runde die bestmögliche Platte auszusuchen und auf dem Feld so zu platzieren, dass möglichst viele Punkte dabei herausspringen. Ziegen sollten deswegen möglichst an Heuhaufen angeschlossen werden, während zusammenhängende Kürbisfelder noch mehr Punkte bringen. Eine ziemlich coole Kombination. Das schönste daran ist, dass man nicht verlieren zu scheint. Ich habe gerade drei Level gespielt, um mir einen Überblick für diese News zu schreiben und hab mich dabei teilweise wirklich dämlich angestellt – aber Game Over habe ich nicht bekommen.

Hexagourds ist wirklich das, was es verspricht. Ein entspannendes Puzzlespiel, bei dem du deine eigene Kürbisplantage mit eigenen Ziegen bauen kannst. Der Titel wurde übrigens von Dave, einem jungen Entwickler aus Amerika, entwickelt, der sich sicherlich über das eine oder andere Follow bei Twitter freut. Hexagourds selbst kannst du für 5,69 € bei Steam erwerben, es unterstützt derzeit jedoch nur Geräte, die auf Windows laufen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Beatrice Vogt
Neugierig?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen