Need for Speed Unbound – Details zu (abschaltbaren) Effekten

()

Die Ankündigung von Need for Speed Unbound hat viel Aufmerksamkeit erzeugt, allerdings bleibt ein Feature des Spieles etwas umstritten: Die Effekte, die das Auto umgeben, unter anderem beim Einsatz von Nitro. Criterion Games kombiniert hier eine realistische Spielwelt mit Street-Art Effekten. Im neuen Feature Drop zu Need for Speed Unbound ist das Studio genauer auf diese Effekte eingegangen.

Das Wichtigste vorab: Ja, wenn du die Effekte nicht sehen möchtest, kannst du sie abschalten. Auch das ist ein Teil der individuellen Anpassungsmöglichkeiten, um die es bei diesen Effekten geht. Die sogenannten Tags, so heißen die Spezialeffekte, sollen es ermöglichen, die Individualisierung in Need for Speed Unbound über die des Fahrzeugs hinauszutreiben. Erstmals werden nämlich auch Klamotten für die Spielfigur und eben diese Effekte eine Rolle spielen.

Genau wie auch die Street Artists, die Städte um sich herum auf kreative Weise verändern, kannst du die Welt mit Tags versehen, während du andere Fahrer:innen hinter dir abhängst. Die Tags erwachen zum Leben, wenn du deinen Boost einsetzt, den du durch Aktionen wie das Driften, Sprünge und Beinaheunfälle erhältst. Sie sind dramatische, anpassbare Effekte, mit denen die Umgebung mit Farbe versehen werden kann, darunter auch illustrative Linien, die sich um die Kurven deiner Autos legen. Mit Tags wirst du mit deinem Auto zur Künstler:in und die Stadt ist dein Spielplatz, auf dem du dich austoben kannst.

Need for Speed Feature Drop

Die vollständigen Infos findest du im Feature Drop. Need for Speed Unbound erscheint am 02. Dezember 2022 für PC, PS5 und Xbox Series und ist bereits vorbestellbar*.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

*Als Amazon Partner verdienen wir unter Umständen an qualifizierten Einkäufen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: / 5. Bisher abgegebene Daumen:

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei dier erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen