Nintendo Super Switch – Soll mit 7 Zoll OLED dieses Jahr erscheinen

5
(1)

Die Gerüchte um die Nintendo Switch Pro, die anscheinend in Anlehnung an das SNES als Nintendo Super Switch erscheinen soll, nehmen kein Ende – einem neuen Bericht zufolge soll die zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt kommen. Dafür eingekauft hat Nintendo ein 7 Zoll OLED Display von Samsung.

Laut des Bloomberg Berichts soll die Auflösung des Panels bei 720 p bleiben, allerdings gibt es keinen LCD Screen mehr, sondern ein OLED Display. Das bedeutet bessere Schwarzwerte und höchstwahrscheinlich auch eine sehr gute Farbdarstellung. Samsung, der Hersteller des Displays, baut die besten OLED Displays, natürlich wird die Nintendo Switch Pro aber nicht die teuerste Variante bekommen.

Interessant: Während die Größe von 6,2 Zoll (normale Switch) auf 7 Zoll wächst, wird das Gehäuse in etwa gleich bleiben. Wir bekommen also schmalere Displayränder. Während die Auflösung auf dem Handheld gleich bleibt, aber dennoch durch ein besseres Display überzeugen soll, gibt es auf dem TV 4K Auflösung – hochskaliert, wohlgemerkt.

Die Lieferung der OLED Displays soll im Juli starten, ebenso wie die Massenproduktion der Super Switch – erscheinen soll die Konsole dann pünktlich zum Weihnachtsgeschäft. Ich bin sehr gespannt.

Die Switch war für Nintendo ein riesiger Erfolg, vor allem in den letzten Monaten lief es durch die Pandemie sehr gut. Die normale Switch ist gerade in der neuen Mario Edition* erschienen.

Wie gut hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittsdaumen: 5 / 5. Bisher abgegebene Daumen: 1

Bis jetzt gibt es noch keine Daumen! Sei der erste, der einen abgibt.

Du findest uns nützlich?

Dann folge uns doch in den sozialen Netzwerken!

Erzähl anderen von diesem Beitrag
Manuel Eichhorn
Folge mir
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen